+
Bei der ComputerSpielSchule, Projekt einer Initiative in Hamburg, können Eltern und Lehrer den Controller selbst in die Hand nehmen. Foto: Daniel Naupold

Perspektivwechsel

Wenn Eltern zu Gamern werden

Für Eltern ist es ein seltener Einblick in die Welt ihrer Sprösslinge: eine Hamburger Initiative ermöglicht es Eltern und Lehrern, angesagte Spiele auszuprobieren. Unter anderem schafft die Aktion Verständnis für die Anziehungskraft der Games.

Hamburg (dpa) - Das Kinder und Jugendliche gerne und viel am Bildschirm zocken, ist vielen Eltern ein Dorn im Auge. Die ComputerSpielSchule einer Initiative in Hamburg will mit Vorurteilen aufräumen.

Eltern und Lehrer erhalten bei "Digitalen Spieleabenden" in Öffentlichen Bibliotheken Einblicke in jugendliche Medienwelten, "indem sie selbst zum Controller greifen und ausgewählte Lieblingsspiele der Jugendlichen erproben", so die Organisatoren. Themen sind auch, worum es in den populärsten Games geht und was ihre Faszination ausmacht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Arzt macht Röntgenbild von Magen und Darm einer jungen Frau - und findet Abscheuliches
Eine junge Frau leidet an Appetitlosigkeit und Verstopfung. Als der Arzt eine Röntgenaufnahme von ihrem Magen und Darm macht, traut er seinen Augen nicht.
Arzt macht Röntgenbild von Magen und Darm einer jungen Frau - und findet Abscheuliches
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich rührt sich etwas
Eigentlich wollten sich Eltern nur ein süßes Video ihrer Tochter ansehen. Doch dann fällt ihnen etwas wirklich Unheimliches am Baby-Monitor auf.
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich rührt sich etwas
Darf Bioplastik in die Biotonne?
Im Handel gibt es Produkte, die Hersteller als leicht abbaubares Bioplastik bewerben. Sie sollen biologisch abbaubare Kunststoffe enthalten. In welcher Tonne werden …
Darf Bioplastik in die Biotonne?
Vorurteile rund um Wespen und Bienen im Check
Wespen, Hornissen und Bienen haben ein Problem: Sie machen uns Menschen Angst, ohne dass man Angst vor ihnen haben müsste. Wie kann das Zusammenleben besser werden?
Vorurteile rund um Wespen und Bienen im Check

Kommentare