+
Heiratet eine Witwe erneut, kann ihre Witwenrente gestrichen werden. Foto: Jens Kalaene

Witwenrente kann nach Wiederheirat gestrichen werden

Stirbt ein Ehepartner, hat der Hinterbliebene Anspruch auf eine Witwen- oder Witwerrente. Wer sich wieder neu verheiratet, verliert den Anspruch auf die finanzielle Unterstützungl.

Berlin (dpa/tmn) - Heiratet eine Witwe erneut, verliert sie ihren Anspruch auf Witwenrente. Dies gilt auch bei einer in den USA geschlossenen Ehe. Auf diese Entscheidung des Sozialgerichts Berlin macht die Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) aufmerksam.

Wer die Wiederheirat der Rentenversicherung nicht mitteilt und weiterhin Witwenrente bezieht, muss diese zurückzahlen.

Der Fall: Die mittlerweile 84-jährige Frau bezog seit 1993 eine Witwenrente. 1998 heiratete sie in Kalifornien noch einmal. Diese Eheschließung teilte die Frau der Deutschen Rentenversicherung Bund aber nicht mit. Nachdem diese im Dezember 2012 im Nachhinein von der Hochzeit erfuhr, stoppte sie zunächst die laufende Rentenzahlung. Sie verlangte die Witwenrente seit der erneuten Eheschließung in Höhe von rund 150 000 Euro zurück.

Das Urteil (Az.: S 105 R 6718/14): Vor Gericht konnte sich die Frau nicht durchsetzen. Denn es gibt die gesetzliche Verpflichtung, eine neue Eheschließung der Rentenversicherung mitzuteilen. Deshalb befand das Sozialgericht, dass die Rente zurückgezahlt werden muss. Sie habe ihre Mitteilungspflicht verletzt. Es gebe auch keine Anhaltspunkte, an der Gültigkeit der Eheschließung in Kalifornien zu zweifeln.

Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test: Preisvergleich bei Hörgeräte-Batterien lohnt
Bei Hörgeräte-Batterien gibt es große Preisunterschiede. Die Stiftung Warentest wollte wissen, ob sich dieser in der Leistung niederschlägt? Hier die Antwort.
Test: Preisvergleich bei Hörgeräte-Batterien lohnt
Akku-Staubsauger schneiden im Test schlecht ab
Akku-Staubsauger sollen zwei in einem bieten. Die Geräte sollen große und kleine Flächen reinigen - und dabei handlich sein. Doch viele von ihnen erbringen nicht die …
Akku-Staubsauger schneiden im Test schlecht ab
Mietvertrag-Leerstelle: Eigenbedarfskündigung ausgeschlossen
Manchmal macht eine einzige Zahl einen großen Unterschied. Bei Mietverträgen zum Beispiel können fehlende Angaben dazu führen, dass eine Klausel eine andere Wirkung …
Mietvertrag-Leerstelle: Eigenbedarfskündigung ausgeschlossen
Olivenöl im Test: Guter Geschmack ist teuer
Für kaum ein Lebensmittel gibt es so strenge Regeln wie für Olivenöl. Und bei kaum einem Produkt kann wohl so viel schiefgehen - das zeigt ein aktueller Test der …
Olivenöl im Test: Guter Geschmack ist teuer

Kommentare