+
Schnurren und entspannen: Katzenminze wirkt zum Beispiel auf nervöse Tiere beruhigend. Foto: Jens Schierenbeck

Ab Mitte Juli: Katzenminze abschneiden

Gartenbewohner mit viel Ausdauer: Die Katzenminze blüht bei entsprechender Pflege vom Frühjahr bis in den Herbst hinein.

Offenburg (dpa/tmn) - Die Katzenminze blüht ein zweites Mal im Gartenjahr, wenn sie ab Mitte Juli abgeschnitten wird. Denn dann lässt ihre erste Blühleistung nach, während die Polster immer ausladender werden, erklären die Experten der Fachzeitschrift "Mein schöner Garten" (Ausgabe Juli 2016).

Das ist der richtige Zeitpunkt, die Schere eine Handbreit über dem Boden anzusetzen. Gut vier Wochen später soll die Katzenminze wieder gut ausgetrieben haben, und eine zweite Blüte zeigt sich. Den gleichen Tipp geben die Gartenexperten für Frauenmantel und Storchschnabel.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten
Wäsche waschen ist nicht schwer. Doch Vorsicht: Bei der Waschmaschine muss man einiges beachten. Mit diesen Tipps wird die Wäsche strahlend sauber.
Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Trotz besserer Alternativen wie Halogenlampen oder Leuchtdioden werden Glühlampen noch häufig in deutschen Haushalten verwendet. Das zeigt eine Umfrage.
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Riesen-Tomaten, monströse Kürbisse und XXL-Zucchini halten seit einigen Jahren in immer mehr deutschen Gärten Einzug. Einer der Höhepunkte der Szene ist jedes Jahr in …
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro
Nicht nur in deutschen Großstädten hat man Grund sich über Mietpreise zu beschweren: In New York bezahlte ein Frau umgerechnet 600 Euro für eine Mini-Wohnung.
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro

Kommentare