+
Der ADAC will Menschen in Zukunft auch bei verschlossenen Wohnungstüren helfen.

Pilotprojekt

Schlüsselnotdienst des ADAC: Gelbe Engel retten nun auch bei verschlossenen Türen

  • schließen

Der ADAC will in Zukunft nicht nur als Pannenhelfer, sondern auch als Schlüsseldienst Menschen in der Not retten. Ein entsprechendes Pilotprojekt wird derzeit in München getestet.

Mit über 20 Millionen Mitgliedern ist der Automobilclub ADAC der größte Pannenhelfer in Europa. Doch nicht nur bei liegengebliebenen Autos wollen die gelben Engel in Zukunft helfend zur Seite stehen - auch als Schlüsselnotdienst könnten sie in Zukunft Menschen Zugang zu ihrer Wohnung verschaffen.

Wer kann den ADAC-Schlüsselnotdienst rufen? Und was kostet es?

Seit dem 28. Januar 2019 bietet der ADAC seinen Mitgliedern im Stadtgebiet München deshalb an, als Schlüsselnotdienst zugefallene Türen zu öffnen und defekte Schlösser zu reparieren. Das Pilotprojekt soll bis zum 31. Juli 2019 laufen. Dann will der ADAC entscheiden, ob die Dienste nur Mitgliedern vorbehalten bleiben oder auch auf weitere Städte mit über 500.000 Einwohner ausgeweitet werden sollen.

Der Automobilclub will dabei vor allem mit festen Preisen punkten - schließlich wird regelmäßig von Abzocker-Firmen berichtet, die mit horrenden Preisen ihre Kunden ausnehmen. Für das Öffnen einer nicht verriegelten Tür innerhalb von 45 Minuten verlangt der ADAC zum Beispiel werktags einen Basis-Preis von 99 Euro.

Für sein neues Angebot hat der Club seine Pannenhelfer weitergebildet und arbeitet zudem mit ausgewählten Partnerunternehmen zusammen.

"Wer sich ausgesperrt hat, braucht schnelle, kompetente und seriöse Hilfe. Mit unserem neuen Schlüsselnotdienst zeigen wir, dass wir überall für unsere Mitglieder als professioneller Mobilitätshelfer da sind, auch abseits der Straße", erklärt ADAC-Geschäftsführer Oliver Weissenberger.

Umfrage: Was sind Ihre Erfahrungen mit Schlüsseldiensten?

Lesen Sie auch: Mann ruft Schlüsseldienst - und ist schockiert über "Dienstleistung".

"Unverbaute Lage" und "gut erhalten": Das bedeuten Immobilien-Codes

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Putz-Trick: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los
Ums Kloputzen reißt sich keiner. Doch wenn braune Ablagerungen die Toilette verunreinigen, muss Hand angelegt werden. Welche Hausmittel helfen, lesen Sie hier.
Putz-Trick: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los
Hier dürfen Sie Ihr Laub keinesfalls entladen - es drohen hohe Bußgelder
Zur Herbstzeit türmen sich wieder die Laubhaufen im eigenen Garten. Aber wohin mit diesen Mengen an Blättern? Ein Ort ist jedenfalls tabu.
Hier dürfen Sie Ihr Laub keinesfalls entladen - es drohen hohe Bußgelder
Paketbote trifft Kunden nicht an - und findet stattdessen kuriosen Ablageort
Weil ein Kunde zuhause nicht anzutreffen war, wurde ein UPS-Bote äußerst kreativ - und hinterließ auf der Benachrichtigungskarte eine kleine Bildbeschreibung zum Paket.
Paketbote trifft Kunden nicht an - und findet stattdessen kuriosen Ablageort
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt
Kaltes Wetter hält in Deutschland Einzug und lässt die Menschen wieder ihre Heizungen aufdrehen. Wer allerdings eine Sache vergisst, zahlt drauf.
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt

Kommentare