Auch Kellerfenster gegen Mücken sichern

Frankfurt/Main - Auch Kellerfenster sollten im Sommer gegen Mücken und Fliegen gesichert werden. Eine Abdeckung des Lichtschachtes und eine passendes Netz verhindern das Eindringen von Insekten.

Darauf macht der Verband Fenster und Fassade (VFF) in Frankfurt/Main aufmerksam. Für Kippfenster in der Wohnung eignen sich ein Spannrahmen mit Netz, der von innen ein- und ausgehängt werden kann. Ein Fliegengitter-Drehrahmen lässt sich wie eine Tür öffnen und schließen. Diese Form ist zum Beispiel für Terrassentüren geeignet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es wird kalt: Wann müssen Vermieter die Heizung anstellen?
Manch einer friert jetzt schon in der Wohnung - und hat Pech, wenn er die Heizung aufdreht. Es bleibt kalt. Denn die Vermieter können sich nach der allgemeinen …
Es wird kalt: Wann müssen Vermieter die Heizung anstellen?
Darf ich im Mietshaus nach 22 Uhr eigentlich noch duschen?
Daran müssen sich alle Mieter halten: Zwischen 22.00 und 6:00 Uhr gilt die sogenannte Nachtruhe. Dennoch gibt es Situationen, in denen die Beschränkung nichtig wird.
Darf ich im Mietshaus nach 22 Uhr eigentlich noch duschen?
Mieterhöhung für 2500 Sozialwohnungen
Die Preiswelle bei den Mieten überflutet nicht nur den freien Markt, sondern schwappt nach und nach auch über die Sozialwohnungen. Kürzlich ging’s um Wohnungen der GBW, …
Mieterhöhung für 2500 Sozialwohnungen
Kartoffeln erst nach Absterben des Krautes ernten
Kartoffeln aus dem eigenen Garten - das ist für viele Hobbygärtner ein besonderer Genuss. Wer sie ernten will, muss auf die Entwicklung des Krauts achten. Denn daran …
Kartoffeln erst nach Absterben des Krautes ernten

Kommentare