+
Azaleen gehören zur Gattung der Rhododendren. Die Pflanzen mögen Standorte mit Zimmertemperatur und indirektem Licht. Foto: Pflanzenfreude.de

Idealer Weg zur Blütenpracht

Azalee: Topfballen regelmäßig in kalkfreies Wasser tauchen

Hobbygärtner müssen sich in der kalten Jahreszeit nicht langweilen. Schließlich gibt es noch die Zimmerpflanzen. Eine von ihnen ist die Azalee, bei der man sich über die Blütenpracht freuen kann. Dafür muss sie aber an der richtigen Stelle stehen.

Essen (dpa/tmn) - Den Topfballen der Azalee sollten Pflanzenbesitzer alle vier Tage in Wasser tauchen. Idealerweise ist das Wasser abgekocht und wieder abgekühlt, denn die Zimmerpflanze verträgt keinen Kalk. Darauf macht das Blumenbüro in Essen aufmerksam.

Azaleen gehören zur Gattung der Rhododendren und sind im Handel als Strauch, aber auch als Mini-Version oder als Pyramide erhältlich. An der Pflanze lassen sich Bonsai-Techniken ausprobieren: Durch einen kräftigen Schnitt an den Seiten kann man sie zum blühenden Zimmerbäumchen formen.

Azaleen gedeihen besonders gut bei Raumtemperatur und an Standorten mit indirektem Licht. Zusätzlichen Dünger brauchen sie während der rund sechswöchigen Blütezeit nicht. Sind die Blüten verwelkt, kann man diese entfernen und der Azalee an einem kühlen Ort Ruhe gönnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Schnelle Waschgänge sparen Zeit, Wasser und Energie - diesen Denkfehler macht wohl jeder von uns. Dabei ist das Gegenteil der Fall. Warum, erfahren Sie hier.
Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Wie gut sind Öko-Waschmittel?
Öko-Waschmittel versprechen nicht nur saubere Kleidung, sondern auch ein reines Gewissen. Wer aber die Umwelt beim Wäschewaschen wirklich schützen will, sollte auf die …
Wie gut sind Öko-Waschmittel?
Wenn Sie diese Flecken nicht entfernen, droht Schimmel
Damit Stockflecken sich nicht zu einem handfesten Schimmel entwickeln, müssen sie schleunigst von Wand, Matratze, Wäsche & Co. entfernt werden. So funktioniert's.
Wenn Sie diese Flecken nicht entfernen, droht Schimmel
Wie Sie mit einer PET-Flasche ein verstopftes Klo frei machen
Wenn die Toilette verstopft ist, greifen wir oft zum Pömpel. Allerdings können auch Hausmittel für Abhilfe sorgen. Wir haben die besten Tricks für Sie gesammelt.
Wie Sie mit einer PET-Flasche ein verstopftes Klo frei machen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.