+
Energiesparlampen mit rund 6000 Kelvin erzeugen ein sachliches Licht, das sich für den Arbeitsplatz eignet.

Beleuchtung

Beim Lampenkauf entscheiden Lumen und Kelvin

Wie viel Watt eine alte Glühbirne haben muss, damit das Licht nicht zu funzeliges ist, weiß so gut wie jeder. Doch das hilft bei Energiesparlampen und LEDs nicht weiter. Hier sind andere Merkmale relevant.

Beim Kauf von Energiesparlampen und LEDs müssen Verbraucher auf die Angaben Lumen und Kelvin achten. Die Wattzahl ist bei diesen Leuchtmitteln wenig aussagekräftig, da diese sparsamen Leuchtmittel mit einer geringen Wattzahl die gleiche Helligkeit erreichen wie alte Glühbirnen.

Kelvin beschreibt die Lichtfarbe: 2700 Kelvin stehen für ein gemütliches, warmweißes Licht, das der herkömmlichen Glühbirne entspricht. Darauf weist die Verbraucherzentrale Sachsen hin.

Ein eher sachliches, dem Tageslicht entsprechendes Licht erzeugen Modelle mit rund 6000 Kelvin. Diese Produkte eignen sich zum Beispiel zur Beleuchtung eines Arbeitsplatzes. Lumen gibt das Maß an Helligkeit an: So hell wie eine alte 60-Watt-Glühbirne leuchtet ein Modell mit 700 Lumen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Lärm mit speziellen Fenstern lüften
Das Öffnen eines Fensters an einer stark befahrenen Straße ist mit einer Lärm- und Staubbelastung verbunden. So bleibt das Lüften häufig auf der Strecke. Neue …
Bei Lärm mit speziellen Fenstern lüften
So haben Sie Aspirin noch nie verwendet - sollten es aber tun
Aspirin ist jedem als Kopfschmerzmittel bekannt - doch hätten Sie gedacht, dass sich die Tabletten auch für etwas anderes Geniales verwenden lassen? Lesen Sie mehr.
So haben Sie Aspirin noch nie verwendet - sollten es aber tun
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas
Eigentlich wollte sich ein Ehepaar nur ein süßes Video der Tochter ansehen - doch dann fällt ihnen etwas Unheimliches daran auf.
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas
Dieses simple Hausmittel reinigt jede Toilette lupenrein
Sie benutzen für die Reinigung Ihrer Toilette teure, chemische Putzmittel? Das können Sie ab sofort lassen - denn es gibt ein Hausmittel, das genauso gut wirkt.
Dieses simple Hausmittel reinigt jede Toilette lupenrein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.