+
Die Hausnummer sollte auch im Dunkeln gut zu erkennen sein, damit sie von Rettungskräften schnell gefunden wird. Foto: Patrick Pleul

Zur besseren Orientierung

Beleuchtete Hausnummer hilft Rettungskräften im Notfall

Im Notfall zählt jede Sekunde. Finden die Rettungskräfte dann die richtige Eingangstür nicht, kann das wertvolle Zeit kosten. Eine beleuchtete Hausnummer ist daher eine wichtige Maßnahme.

Berlin (dpa/tmn) - Hausnummern sollten im Hellen und Dunklen stets gut sichtbar sein. So finden Rettungsdienste im Notfall schneller das richtige Haus. Darauf weist die Björn-Steiger-Stiftung hin, die sich für die Verbesserung der Notfallhilfe einsetzt.

Eine Möglichkeit ist etwa, die Hausnummer zu beleuchten. Müssen Ärzte und Sanitäter erst nach dem Haus suchen, koste das wertvolle Zeit. Je schneller sie dagegen beim Patienten sind, desto höher sind im Ernstfall die Überlebenschancen.

Ein weiterer Tipp der Experten: Hunde oder Katzen während des Rettungseinsatzes lieber in ein separates Zimmer bringen. Die Tiere können in dieser Situation nervös werden und die Retter stören.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Putz-Trick: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los
Ums Kloputzen reißt sich keiner. Doch wenn braune Ablagerungen die Toilette verunreinigen, muss Hand angelegt werden. Welche Hausmittel helfen, lesen Sie hier.
Putz-Trick: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los
Hier dürfen Sie Ihr Laub keinesfalls entladen - es drohen hohe Bußgelder
Zur Herbstzeit türmen sich wieder die Laubhaufen im eigenen Garten. Aber wohin mit diesen Mengen an Blättern? Ein Ort ist jedenfalls tabu.
Hier dürfen Sie Ihr Laub keinesfalls entladen - es drohen hohe Bußgelder
Paketbote trifft Kunden nicht an - und findet stattdessen kuriosen Ablageort
Weil ein Kunde zuhause nicht anzutreffen war, wurde ein UPS-Bote äußerst kreativ - und hinterließ auf der Benachrichtigungskarte eine kleine Bildbeschreibung zum Paket.
Paketbote trifft Kunden nicht an - und findet stattdessen kuriosen Ablageort
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt
Kaltes Wetter hält in Deutschland Einzug und lässt die Menschen wieder ihre Heizungen aufdrehen. Wer allerdings eine Sache vergisst, zahlt drauf.
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt

Kommentare