SPD will mit Union über Regierungsbildung sondieren

SPD will mit Union über Regierungsbildung sondieren
+
Heizkessel sollten zu gegebener Zeit ausgetauscht werden - Immobilienbesitzer können sich über eine Förderung freuen. Foto: Arno Burgi

Beliebter Tausch: Wechsel des Heizkessel fördern lassen

Der Tausch des Heizkessels kann sich für Immobilienbesitzer rentieren, denn die Modernisierungsmaßnahme wird finanziell gefördert. In einem Ranking erobert der Kesseltausch folglich auch den ersten Platz.

Berlin (dpa/tmn) - Unter den finanziell geförderten Modernisierungsmaßnahmen in Immobilien ist der Heizkesseltausch am beliebtesten. Das hat eine Analyse der Deutschen Energie-Agentur (dena) ergeben, die sich die am häufigsten von der staatlichen KfW geförderten Einzelmaßnahmen 2015 angeschaut hat.

Auf dem zweiten Platz landete der Einbau moderner Wärmeschutzverglasung - also neuer Fenster. Die Wärmedämmung des Daches folgte auf Platz drei vor der Dämmung der Fassade. Das Überprüfen und Optimieren bestehender Heizanlagen - zum Beispiel durch einen hydraulischen Abgleich - war die fünfthäufigste der geförderten Einzelmaßnahmen im Jahr 2015.

Mitteilung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Christsterne: Von aztekischer Opfergabe zum Welthit
Die leuchtend rote Pflanze gehört zur Adventszeit wie Weihnachtsbaum, Plätzchen und Glühwein. Ursprünglich stammt der Weihnachtsstern aus Mexiko. Aber erst ein deutscher …
Christsterne: Von aztekischer Opfergabe zum Welthit
Brandgefahr bei Lithium-Akku: Besser unter Aufsicht laden
Jeder Nutzer von Smartphones oder Tablets kennt die Situation: Der Akku ist leer, also wird schnell das Ladegerät angeschlossen. Das Gerät lädt auf - nicht selten über …
Brandgefahr bei Lithium-Akku: Besser unter Aufsicht laden
Wie nachhaltig ist der Weihnachtsbaum?
Zum Fest hat er eine lange Tradition in Deutschland: der Weihnachtsbaum. Meist kommt er gar nicht aus dem Wald - und für die Umwelt macht wie beim Essen auch hier "Bio" …
Wie nachhaltig ist der Weihnachtsbaum?
Kaktus am besten mit Styroporplatten umtopfen
Ein Kaktus gilt als pflegeleichte Pflanze. Kompliziert wird es aber beim Umtopfen. Mit einem Trick kommt man um Verletzungen herum.
Kaktus am besten mit Styroporplatten umtopfen

Kommentare