+
Blaue Hortensien sind eigentlich rosa - aber Stoffe in der Erde färben sie ein. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Besonderer Dünger notwendig

Blau blühende Hortensien brauchen Hilfe zum Farberhalt

Hortensien sind vor allem wegen ihrer intensiven Farbe sehr beliebt. Um die Kolorierung nicht zu gefährden, benötigt die Pflanze einen speziellen Dünger oder einen besonderen Erde-Mix als Grundlage.

Hamburg (dpa/tmn) - Blau blühende Hortensien verlieren oft ihre Farbe, wenn sie keine Zusatzstoffe erhalten. Daher sollten die Pflanzen einen besonderen Dünger erhalten und in spezieller Hortensien-Erde gedeihen. Dazu raten die Experten von " Living at home" in der Online-Ausgabe der Zeitschrift.

Die Alternative zum besondern Dünger sei Rhododendren-Erde. Oder der Hobbygärtner vermische gewöhnliche Blumenerde mit Aluminiumalaun aus der Apotheke. So lassen sich auch rosafarbene Hortensien blau einfärben.

Blau blühende Hortensien sind eigentlich rosa. Aber sie haben in der Regel den Stoff Delphinidin. Er kann die Blüten blau einfärben, wenn die Pflanze in einem eher sauren Boden mit einem pH-Wert von 4,0 bis 4,5 gedeiht. Dies lässt sich in anderen Bodenverhältnissen erzielen durch die Spezialerde und den besonderen Dünger.

Tipp der Zeitschrift "Living at home"

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

DHL-Bote schreibt schlüpfrige Notiz - und der Empfänger lacht sich kaputt
Da hatte wohl jemand Probleme mit der Deutschen Sprache: Eine Notiz auf einem DHL-Lieferschein sorgt im Netz für sehr viele Lacher. 
DHL-Bote schreibt schlüpfrige Notiz - und der Empfänger lacht sich kaputt
Frisches Brennholz darf im Winter nicht genutzt werden
Wer im Sommer nicht vorgesorgt hat, schaut zu Beginn der Kamin-Saison in die Röhre. Um eine gemütliche Atmosphäre zu erzeugen ist trockenes Brennholz nötig. Aus …
Frisches Brennholz darf im Winter nicht genutzt werden
Ärger mit Paketdiensten: Dieser Mann spricht allen aus der Seele
Wer hat es selbst noch nicht erlebt? Pakete, die nicht abgegeben oder sang- und klanglos im Flur abgestellt werden. Davon kann auch Heinz Jagemann ein Lied singen.
Ärger mit Paketdiensten: Dieser Mann spricht allen aus der Seele
Bohrhämmer-Test: Mehr Leistung, mehr Akku, mehr Funktionen
Ein Bohrhammer ist ursprünglich dafür gedacht, Löcher in Beton zu bohren. Mittlerweile können die Geräte aber noch viel mehr. Das zeigt ein Test, bei dem zehn Modelle …
Bohrhämmer-Test: Mehr Leistung, mehr Akku, mehr Funktionen

Kommentare