+
Der Strauß mit Chrysanthemen passt perfekt zur natürlichen Einrichtung. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Chrysanthemen-Sträuße passen zu natürlicher Einrichtung

Wer seine Wohnung mit natürlichen Materialien gestaltet hat, sollte diesen Stil auch bei der Auswahl der Blumen beachten. Für eine dezente Dekoration eignen sich etwa Chrysanthemen.

Essen (dpa/tmn) - Beim Einrichten liegen raue und natürliche Materialien im Trend: Beton, Stein, Leder und Holz gehören dazu. Zu diesem Stil passt eine Blumendekoration mit Chrysanthemen.

Sie werden zu einer wilden Variante zusammengebunden: Dafür eignen sich die Sorten Anastasia Dark Lime, Alero Cream und Santini Zanardi. Dazu passen Kräuter wie Rosmarin und Salbei. Die Farben sind wie die Einrichtung natürlich, also beige, braun und grün. Darauf weist das Blumenbüro hin.

Als besonderes Highlight kann man den Strauß mit einem Ledergürtel zusammenbinden und in eine Betonschale mit Steinen stellen. Vorher sollten die Blumen mit einem scharfen Messer ein paar Zentimeter gekürzt werden. Damit der Strauß lange hält, ist es wichtig, die Schale stets mit Wasser aufzufüllen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bei diesen Hausmitteln haben Maden in der Mülltonne keine Chance
Oft mutiert die Mülltonne im Sommer zur Brutstätte von Maden – aber es muss nicht so weit kommen. Mit diesen Hausmitteln beugen Sie vor und bekämpfen die Plagegeister.
Bei diesen Hausmitteln haben Maden in der Mülltonne keine Chance
Scheinanmietung durch Vermieter: Kündigung ist illegitim
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. Solche Weisheiten bewahrheiten sich immer wieder. Oder anders gesagt: Wollen Vermieter ihre Mieter überlisten, geht …
Scheinanmietung durch Vermieter: Kündigung ist illegitim
Mit diesem Mittel haben Sie noch nie Wäsche gewaschen - sollten es aber probieren
Dreckige Wäsche wird nur mit Waschmittel so richtig sauber? Falsch gedacht. Ein anderes "Wundermittel" reinigt Hosen, Socken & Co. mindestens genauso gut.
Mit diesem Mittel haben Sie noch nie Wäsche gewaschen - sollten es aber probieren
Im Herbst weniger Arbeit: Manche Stauden verdecken Laub
Der Herbst naht. Viele Hobbygärtner denken bereits mit Sorge an das herabfallende Laub. Denn meist ist es viel Arbeit, die Blätter wegzuschaffen. Doch mit den richtigen …
Im Herbst weniger Arbeit: Manche Stauden verdecken Laub

Kommentare