+
Der Strauß mit Chrysanthemen passt perfekt zur natürlichen Einrichtung. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Chrysanthemen-Sträuße passen zu natürlicher Einrichtung

Wer seine Wohnung mit natürlichen Materialien gestaltet hat, sollte diesen Stil auch bei der Auswahl der Blumen beachten. Für eine dezente Dekoration eignen sich etwa Chrysanthemen.

Essen (dpa/tmn) - Beim Einrichten liegen raue und natürliche Materialien im Trend: Beton, Stein, Leder und Holz gehören dazu. Zu diesem Stil passt eine Blumendekoration mit Chrysanthemen.

Sie werden zu einer wilden Variante zusammengebunden: Dafür eignen sich die Sorten Anastasia Dark Lime, Alero Cream und Santini Zanardi. Dazu passen Kräuter wie Rosmarin und Salbei. Die Farben sind wie die Einrichtung natürlich, also beige, braun und grün. Darauf weist das Blumenbüro hin.

Als besonderes Highlight kann man den Strauß mit einem Ledergürtel zusammenbinden und in eine Betonschale mit Steinen stellen. Vorher sollten die Blumen mit einem scharfen Messer ein paar Zentimeter gekürzt werden. Damit der Strauß lange hält, ist es wichtig, die Schale stets mit Wasser aufzufüllen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ärger mit Paketdiensten: Dieser Mann spricht allen aus der Seele
Wer hat es selbst noch nicht erlebt? Pakete, die nicht abgegeben oder sang- und klanglos im Flur abgestellt werden. Davon kann auch Heinz Jagemann ein Lied singen.
Ärger mit Paketdiensten: Dieser Mann spricht allen aus der Seele
Bohrhämmer-Test: Mehr Leistung, mehr Akku, mehr Funktionen
Ein Bohrhammer ist ursprünglich dafür gedacht, Löcher in Beton zu bohren. Mittlerweile können die Geräte aber noch viel mehr. Das zeigt ein Test, bei dem zehn Modelle …
Bohrhämmer-Test: Mehr Leistung, mehr Akku, mehr Funktionen
Christsterne: Von aztekischer Opfergabe zum Welthit
Die leuchtend rote Pflanze gehört zur Adventszeit wie Weihnachtsbaum, Plätzchen und Glühwein. Ursprünglich stammt der Weihnachtsstern aus Mexiko. Aber erst ein deutscher …
Christsterne: Von aztekischer Opfergabe zum Welthit
Brandgefahr bei Lithium-Akku: Besser unter Aufsicht laden
Jeder Nutzer von Smartphones oder Tablets kennt die Situation: Der Akku ist leer, also wird schnell das Ladegerät angeschlossen. Das Gerät lädt auf - nicht selten über …
Brandgefahr bei Lithium-Akku: Besser unter Aufsicht laden

Kommentare