+

Für Sie entdeckt

„Darf’s ein bisschen mehr ‚Gras‘ sein...

... fragen wir Sie in Anbetracht der beiden Gartenanteile, welche sich an das Wohn- und Esszimmer anfügen und die Erdgeschosswohnung dadurch sehr großzügig und hell erscheinen lassen.

Mehr „Gras“ als üblich können wir Ihnen hiermit in Unterföhring präsentieren. Die 2 Zimmer-Wohnung mit Baujahr 2005 und ca. 54 m² befindet sich im Erbbaurecht mit einer Laufzeit von derzeit noch 61 Jahren.

Endenergiebedarf: 71,90 kWh/(m²a), Klasse B, Fernwärme, EA-B. Der Kaufpreis liegt bei 270.000 € plus 19.000 € für den ebenerdigen Tiefgaragenstellplatz. Es ergibt sich somit ein

Gesamtkaufpreis von € 289.000,- zzgl. 3,57% Käuferprovision

Susanne Moosleitner 

geprüfte Immobilienmaklerin (LBS)

Immobilieneinkauf-Verkauf und 

Marktpreisbewertungen 

Tel.: (0 89) 38 99 73 20 

susanne.moosleitner@lbs-oberbayern.de 

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immobilienbesitzer müssen Bäume auf Grundstück kontrollieren
Für Bäume auf ihrem Grundstück sind Eigentümer selbst verantwortlich. Deshalb sollten sie diese regelmäßig auf Schäden kontrollieren. Eine forstwirtschaftliche …
Immobilienbesitzer müssen Bäume auf Grundstück kontrollieren
Lassen sich Ameisen mit Kräuterpflanzen vertreiben?
Backpulver und Kreide kennen die meisten als natürliche Mittel gegen Ameisen. Von Kräuterpflanzen haben nicht so viele gehört. Deshalb beantwortet heute ein …
Lassen sich Ameisen mit Kräuterpflanzen vertreiben?
Betriebskosten: Vorjahres-Abrechnung ist kein Muss
Vermieter müssen eine formell richtige Betriebskostenabrechnung erstellen und dem Mieter innerhalb von einem Jahr zukommen lassen. Dann kann der Mieter die aktuelle …
Betriebskosten: Vorjahres-Abrechnung ist kein Muss
Pflaumen im Garten kultivieren: Robuste Sorten wählen
Im Garten feiern gerade alte Sorten ein Comeback. Doch bei Pflaumen sollte man auf neue Schöpfungen setzen. Denn die sind nicht so anfällig für das Scharka-Virus.
Pflaumen im Garten kultivieren: Robuste Sorten wählen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.