+
Rosen müssen im November warm eingepackt werden. Wichtig ist zudem, dass Mist oder Kompost bis über die Veredlungsstelle kommt.

Fit für den Winter

Das ist zu tun im November - Der Gartenkalender

Der November kann für Pflanzen empfindlich kalt werden. Gärtner müssen sie deshalb ins Winterquartier bringen oder schützen. Doch das ist nicht das einzige, was sie in dem Monat erledigen müssen.

In November kann der erste Schnee fallen. Das heißt für den Hobbygärtner, er muss bis dahin den Garten wintersicher gemacht haben und empfindliche Pflanzen ins Haus holen. Aber es gibt noch mehr Aufgaben. Das sind die Tipps der Königlichen Gartenakademie für diesen Monat:

  • Leimringe um die Obstbäume geben, damit Insekten nicht zur Eiablage an die Fruchtansätze gelangen.
  • Kompost in einer ein bis zwei Zentimeter dicken Schicht auf die Beete geben.
  • Gut abgelagerten Pferde- und Rindermist oder Kompost kommt bis über die Veredlungsstelle von Rosen.
  • Kletterpflanzen gut am Rankgitter anbinden, damit sie unter der Schneelast nicht zusammenbrechen.

dpa/tmn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Achtung! Diese Fehler schaden Ihrem Rasen
Wenn des Nachbars Rasen schöner und grüner sprießt als der eigene, wird so mancher blass vor Neid. Vielleicht haben Sie ja einen der folgenden Fehler gemacht?
Achtung! Diese Fehler schaden Ihrem Rasen
Deutsche benötigen mehr Wohnfläche als zur Jahrtausendwende
Das Wohnungsangebot ist knapp, die Mieten entsprechend hoch. Doch auch die Ansprüche jedes Einzelnen sind seit der Jahrtausendwende gestiegen. Das zeigt eine Aufstellung …
Deutsche benötigen mehr Wohnfläche als zur Jahrtausendwende
Regenreiche Sommertage: Das müssen Hobbygärtner nun beachten
Da es in den letzen Wochen so viel geregnet hat, haben manche Pflanzen im heimischen Garten mit unangenehmen Folgen zu kämpfen. Was der Hobby-Gärtner gegen Pilzbefall …
Regenreiche Sommertage: Das müssen Hobbygärtner nun beachten
Mit diesen Waschmaschinen-Tipps vermeiden Sie müffelige Wäsche
Die Waschmaschine ist blitzsauber und trotzdem müffeln die T-Shirts nach jedem Waschgang? Wir erklären Ihnen, wo der Geruch herkommt und wie Sie ihn los werden.
Mit diesen Waschmaschinen-Tipps vermeiden Sie müffelige Wäsche

Kommentare