+
Einmalige Wohnperspektiven im Irma-Uhrbach-Carré.

Grüner Wohnen

Das Irma-Uhrbach-Carré stellt sich vor – Jetzt Verkaufsstart

Der renommierte Münchner Bauträger DEMOS ist bekannt für gute Qualität, ausgesuchte Wohnlagen und faire Preise. Erfahren Sie mehr über das neue "Irma-Uhrbach-Carré".

Das jüngste Projekt, die Wohnanlage „Irma-Uhrbach-Carré“ in München Perlach-Süd, vereint Lebens- und Wohnqualität, moderne Architektur und hochwertige Ausstattungsmerkmale mit grüner Umgebung, Ruhe und einer lückenlosen Infrastruktur.

In Perlach lässt es sich leben, arbeiten und entspannen.

Es ist längst kein Geheimnis mehr: Perlach ist weit mehr als ein Münchner Stadtteil. Es ist eher eine Art eigenständiges Städtchen in Citynähe. Hier, im Münchner Südosten, lässt es sich ohne Zweifel gut leben, arbeiten und entspannen. Gehen Sie auf Entdeckungstour z. B. im Perlach Park oder im Ostpark mit Michaelibad und schönem Biergarten oder nutzen Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten wie z. B. das Einkaufs-Center Neuperlach – PEP. Entdecken Sie die vielen Möglichkeiten, die kurzen Wege, die Nähe des U- und S-Bahnhofs Neuperlach Süd, mehrere Buslinien und reichlich Grün direkt vor der Tür. Namhafte Unternehmen haben sich in direkter Umgebung angesiedelt, z. B. das Forschungs- und Entwicklungszentrum und IT der Siemens AG, Hauptverwaltung der Wacker Chemie, Hauptverwaltung der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte, Allianz Global Corporate & Specialty u.v.m.

Leben und Wohnen auf der Sonnenseite

Dass Sie nicht nur aus Shopping-Sicht alles vorfinden, was das Herz begehrt, beweist die Ausstattung des Carrés. Sie wohnen architektonisch und technisch ausgesprochen modern – von der objekteigenen Tiefgarage mit Mehrfachparkersystem und Lademöglichkeiten für Elektroautos, gelangen Sie über die schwellenfreien Zugänge der Tiefgarage mit dem Lift bequem in alle Ebenen des Hauses.

Die 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen bieten auf ca. 33 m² bis ca. 120 m² Wohnfläche vielfältige, durchdachte Grundrisse mit Parkett in allen Wohnräumen. Sämtliche Terrassen, Loggien und Dachterrassen sind so angelegt, dass Privatsphäre absolut gewährleistet ist. Die meisten Wohnungen sind nach Süden oder Westen ausgerichtet – so kommen Sonnenanbeter und Liebhaber der behaglichen Feierabendsonne voll auf ihre Kosten.

Leben und Wohnen auf der Sonnenseite – auch wenn diese nicht scheint: Das Irma-Uhrbach-Carré bietet anspruchsvollen, modernen Wohnraum. Materialien, Formen, Farben – alles spricht eine klare Sprache: Hier ziehen Anspruch und Qualität mit ein. Freuen Sie sich auf ein Domizil, das durch und durch überzeugt. Auf fünf Ebenen plus Dachterrassen für verschiedene Ansprüche und Konstellationen.

Alle Informationen über dieses und weitere DEMOS-Objekte unter demos.de.

Stil und Komfort: Äußere und innere Werte bilden eine Einheit.

Kontakt

DEMOS WOHNBAU GMBH

Thalkirchner Str. 26
80337 München
Tel. +49 89 23173-0
Fax: +49 89 23173-383
Mail: info@demos.de
Web: www.demos.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Afrikanisches Lampenputzergras: Nur noch bedingter Verkauf
Zum Schutz der Natur hat die EU kürzlich ihre Liste der invasiven Arten erweitert - unter anderem um das Afrikanische Lampenputzergras, auch als Federborstengras der Art …
Afrikanisches Lampenputzergras: Nur noch bedingter Verkauf
Investmentobjekt Wohnung - Selbst verwalten macht Arbeit
Eine Wohnung selbst zu verwalten, heißt Verantwortung übernehmen. Vermieter werden schnell zum Mädchen für alles: Mieter aussuchen, Schäden beheben, Bürokram erledigen. …
Investmentobjekt Wohnung - Selbst verwalten macht Arbeit
Mitvermietete Einbauküche: Vermieter kommt für Schaden auf
In manchen Mietwohnungen steht bereits eine Einbauküche. Werden nach einer gewissen Zeit Reparaturen notwendig, muss der Vermieter dafür aufkommen. Der Mieter muss die …
Mitvermietete Einbauküche: Vermieter kommt für Schaden auf
Lithium-Akkus sollten nicht in der Nähe von Brennbarem laden
Geräte mit Lithium-Akkus sind beliebt. Heimwerker sollten beim Aufladen jedoch vorsichtig sein, weil von dem wiederaufladbaren Speicher unter ganz bestimmten Umständen …
Lithium-Akkus sollten nicht in der Nähe von Brennbarem laden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.