+
Zwei Zimmer in zentraler Lage

Immobilie der Woche

Denkmalgeschützte sanierte 2-Zi.-Whg. im Herzen Münchens

Moderne Wohnung mit ca. 79 m² Wohnfläche im ersten Obergeschoss mit Lift.

Zwei geräumige Zimmer mit Terrasse, hohe Decken, helles Bad mit Badewanne, Küche, Abstellraum. Super Lage, nur 3 Minuten vom Deutschen Theater entfernt. Das Wohn- und Geschäftshaus wurde soeben saniert, alle Gutachten vorhanden. 

Kaufpreis € 521.000,- zzgl. 3,57 % Käuferprovision

LBS VD München-Oberbayern West

Petra Maurer

Petra Maurer

geprüfte Immobilienwirtin LBS

Immobilieneinkauf-Verkauf

und Marktpreisbewertungen

Telefon: 08141/50 60-24

E-Mail: petra.maurer@lbs-oberbayern.de

Norbert Zorn

Norbert Zorn

Geprüfter Immobilienmakler (LBS)

Sachverständiger für Immobilienbewertung (DEKRA)

Telefon: (0 89) 74 31 52-23

norbert.zorn@lbs-oberbayern.de

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So stellen Sie fest, ob Ihr Gefrierfach einwandfrei funktioniert
Sie haben den Verdacht, dass Ihr Gefrierfach nicht mehr astrein funktioniert und hin und wieder ausfällt? Mit einem genialen Trick finden Sie es heraus.
So stellen Sie fest, ob Ihr Gefrierfach einwandfrei funktioniert
Erlaubnis zur Untervermietung ist nicht einfach widerrufbar
In Wohngemeinschaften geht es mitunter zu wie im Bienenstock: Eben erst eingezogen, verlassen Mitbewohner das traute Heim schon wieder. Die verbliebenen Mieter können …
Erlaubnis zur Untervermietung ist nicht einfach widerrufbar
Dieses Haus ist das teuerste auf der ganzen Welt
Bei dem Preis dieses Hauses müssen vielleicht sogar Superreiche schlucken: Die Villa "Les Cèdres" ist die Teuerste auf der Welt - doch was macht sie so wertvoll?
Dieses Haus ist das teuerste auf der ganzen Welt
Sturz in Parkhaus: Verkehrssicherungspflicht hat Grenzen
"Kein Zutritt für Fußgänger" - Schilder mit solchen oder ähnlichen Aussagen sollten Passanten besser beachten. Der Grund: Tun sie das nicht und stürzen, können sie den …
Sturz in Parkhaus: Verkehrssicherungspflicht hat Grenzen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.