Wie oft schauen Sie nach, ob der Staubsaugerbeutel voll ist? Vermutlich verschieben Sie das immer auf ein anderes Mal. Deshalb ist er meistens zum Bersten voll, wenn er endlich ausgetauscht wird. Sehen Sie regelmäßig nach, wie gut er schon gefüllt ist. Spätestens nach drei Monaten muss er  bei einer 50 Quadratmeter-Wohnung gewechselt werden.
1 von 5
Wie oft schauen Sie nach, ob der Staubsaugerbeutel voll ist? Vermutlich verschieben Sie das immer auf ein anderes Mal. Deshalb ist er meistens zum Bersten voll, wenn er endlich ausgetauscht wird. Sehen Sie regelmäßig nach, wie gut er schon gefüllt ist. Spätestens nach drei Monaten muss er  bei einer 50 Quadratmeter-Wohnung gewechselt werden.
Auch die verschiedenen Filter im Staubsauger, die je nach Modell variieren können, sollten regelmäßig gereinigt und ausgetauscht werden. Informationen dazu finden Sie in der Gebrauchsanweisung.
2 von 5
Auch die verschiedenen Filter im Staubsauger, die je nach Modell variieren können, sollten regelmäßig gereinigt und ausgetauscht werden. Informationen dazu finden Sie in der Gebrauchsanweisung.
Damit der Staubsauger immer schön funktionstüchtig ist, sollten Sie das Kabel sorgsam aufrollen. Ansonsten kann es versehentlich mal beschädigt werden - zum Beispiel, wenn es in die Tür eingeklemmt wird. 
3 von 5
Damit der Staubsauger immer schön funktionstüchtig ist, sollten Sie das Kabel sorgsam aufrollen. Ansonsten kann es versehentlich mal beschädigt werden - zum Beispiel, wenn es in die Tür eingeklemmt wird. 
Für einen Staubsauger gibt es jede Menge verschiedener Aufsätze - die sind nicht umsonst dabei: Saugpinsel eignen sich beispielsweise besonders gut für kratzempflindliche Gegenstände wie Vasen. Setzen Sie sie auch mal ein!
4 von 5
Für einen Staubsauger gibt es jede Menge verschiedener Aufsätze - die sind nicht umsonst dabei: Saugpinsel eignen sich beispielsweise besonders gut für kratzempflindliche Gegenstände wie Vasen. Setzen Sie sie auch mal ein!
Am Aufsatz sammeln sich oft lästige Haare, die nicht eingesaugt werden können. Entfernen Sie diese nach jedem Putzen, damit der Staubsauger weiterhin einwandfrei funktioniert.
5 von 5
Am Aufsatz sammeln sich oft lästige Haare, die nicht eingesaugt werden können. Entfernen Sie diese nach jedem Putzen, damit der Staubsauger weiterhin einwandfrei funktioniert.

Achtsam sein

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

  • schließen

Staubsaugen kann doch nicht so schwierig sein, oder? Und doch passieren uns ständig kleine Fehler, die ganz leicht zu vermeiden sind.

Putzen und saugen sind mitunter die lästigsten Aufgaben im Haushalt - kein Wunder also, dass viele ganz schnell damit fertig sein wollen. Doch dabei vergessen wir ganz schnell kleine Arbeitsschritte, die eigentlich kein großer Aufwand sind - aber uns das Leben erleichtern.

In der Fotostrecke oben sehen Sie, welche Fehler wir beim Staubsaugen ständig machen.

Von Franziska Kaindl

Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wie kann man Gräber schön und frostfest schmücken?
Zu den Gedenktagen an die Verstorbenen im Oktober und November rückt der Friedhof verstärkt ins Bewusstsein. Gerade dann wird aber die Natur sowieso schon kahler und …
Wie kann man Gräber schön und frostfest schmücken?
In diesen Gläsern schmeckt Bier am besten
Bier schmeckt je nach Glas anders. Als Faustregel gilt: Gute Gläser sind dünn. Ihre optimale Form hängt allerdings von der Art des Bieres und seines Geschmacks ab. Der …
In diesen Gläsern schmeckt Bier am besten
Graue Gartenmöbel bleiben im Trend
Der Sommer 2018 hat es bewiesen: In Deutschland lässt es sich draußen durchaus gut aushalten. Balkon, Terrasse und Garten wurden zum Freiluft-Wohnzimmer. Schon seit …
Graue Gartenmöbel bleiben im Trend
Neue Ideen für den Staubsauger
Staubsauger bleiben im Haushalt unverzichtbar. Auf der Technikmesse IFA präsentieren viele Hersteller ihre neuen Modelle. Eine Weiterentwicklung steht dabei im …
Neue Ideen für den Staubsauger