Eine einfache Glühbirne an der Decke hätte ein Tourist in Südkorea wahrscheinlich bevorzugt. (Symbolbild)
+
Eine einfache Glühbirne an der Decke hätte ein Tourist in Südkorea wahrscheinlich bevorzugt. (Symbolbild)

Berüchtigtes Symbol

Schreck: Diese Lampe in einer Ferienwohnung wäre bei uns ein Fall für die Polizei

  • Anne Tessin
    vonAnne Tessin
    schließen

Als ein Mann eine Airbnb-Wohnung in Korea betritt, traut er seinen Augen kaum. An der Decke hängt eine Lampe, deren Design Ihnen die Spucke wegbleiben lässt.

Ein wunderschöner Ausblick vom Balkon, ein voller Kühlschrank mit Köstlichkeiten, tolle Möbel, ein luxuriöses Bad - es gibt viele Anlässe, die Ihnen in einer Airbnb-Bleibe die Sprache verschlagen können. Was ein Mann nun im südkoreanischen Seoul erblickte, geht allerdings in eine ganz andere Richtung.

Lampe mit berüchtigter Form verwirrt Touristen

Der Twitteruser "JoeKuhherde" machte sofort ein Foto von einer Lampe, die ein - gelinde gesagt - sehr ungewöhnliches Design hat. An der Decke hing eine Lampe in Form einer Swastika, das weltweit allerdings auch noch ganz andere, erschreckende Assoziationen weckt. Hier können Sie sich selbst ein Bild von der fraglichen Lampe machen.

Dass JoeKuhherde bei diesem Anblick große Augen gemacht hat, ist wohl leicht nachzuvollziehen. Seine Follower fragt er deshalb auch ganz verdutzt: "Meinung zum Lampendesign im airbnb?" 

Weiterlesen: Airbnb-Gast erhält erschreckend detaillierte Badezimmer-Regeln

Twitter-User vermutet geschmacklosen Scherz

Die anderen User schalten sich schnell in die Diskussion sein. "Makaber für Deutsche, für den Rest wahrscheinlich in Ordnung" vermutet einer, andere nehmen es mit Galgenhumor. Wie zu erwarten war, melden sich aber scheinbar auch User, deren Meinung zumindest fragwürdig ist. Diese Posts wurden direkt gelöscht - der Hinweis "Dieser Tweet ist nicht verfügbar" bleibt an dieser Stelle zurück - und das ist sicher auch gut so.

Ein User vermutet allerdings, dass es sich bei der Lampenform auch um einen besonders üblen Witz handeln könnte.

Symbol steht in Asien für Glück

Diese Vermutung liegt wohl nahe, allerdings hat die Swastika in Asien tatsächlich eine lange Tradition. Im Hinduismus und Buddhismus wird es als Glückssymbol verwendet. Im Hinduismus ist sie sogar das zweitwichtigste Zeichen und taucht dementsprechend oft in Indien und anderen Ländern, in denen der Hinduismus vertreten ist, auf.

Auch interessant: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los

So hat das Symbol schon bei manchem deutschen Touristen in asiatischen Ländern für Verwirrungen gesorgt. Kein Wunder: In Deutschland ist die Swastika nach ihrer zentralen Rolle im Dritten Reich verboten und darf nur zur "staatsbürgerlichen Aufklärung" und weiteren, ähnlichen Zwecken öffentlich gezeigt werden. Sie dann auf Häusern, Teppichen oder wie hier in Lampenform an der Decke einer Ferienwohnung zu sehen, kann also schon mal für einen Schreck sorgen.

Lesen Sie auch: Fleischesser nicht erwünscht - Immer mehr Ferienunterkünfte vegan oder vegetarisch

ante

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pool im Garten aufstellen: So schützen Sie Ihren Rasen vor Fäulnis
Dieses Jahr planschen viele Familien lieber im Pool im heimischen Garten. Damit der Rasen nicht allzu sehr darunter leiden muss, haben wir hier einige Tipps.
Pool im Garten aufstellen: So schützen Sie Ihren Rasen vor Fäulnis
Terrasse reinigen mit dem Hochdruckreiniger? So geht's ohne Gefahr
Mit einem Hochdruckreiniger lassen sich verschmutzte Terrassen im Sommer schnell säubern - und der Garten erstrahlt in neuem Glanz. Hier lesen Sie, wie es geht.
Terrasse reinigen mit dem Hochdruckreiniger? So geht's ohne Gefahr
Geniale Tricks: Mit Spülmaschinentabs Abflussrohr, Toilette und sogar Kleidung reinigen
Spülmaschinentabs eignen sich nicht nur dazu, schmutziges Geschirr zu säubern. Die kleinen Rechtecke können an vielen Stellen im Haushalt helfen.
Geniale Tricks: Mit Spülmaschinentabs Abflussrohr, Toilette und sogar Kleidung reinigen
Dürfen Vermieter oder Nachbarn mir das Planschbecken verbieten?
Vor allem bei enormer Hitze ist ein Planschbecken aus dem Garten nicht wegzudenken. Doch können mir Anwohner oder der Vermieter den Badespaß verderben?
Dürfen Vermieter oder Nachbarn mir das Planschbecken verbieten?

Kommentare