+
Es gibt verschiedene Wege, einen Immobilienkauf zu finanzieren. Ein wichtiger Baustein kann die staatliche Förderung sein. Das Portal Bauförderer verschafft einen Überblick. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn

Endlich Durchblick

Diese Webseite listet Förder-Angebote für Bauherren auf

Ob Neubau oder Bestandsbauten - Immobilien werden immer teurer. Für viele Bauherren und Käufer kommt es daher auf eine staatliche Bauförderung an. Ein Internetportal zeigt, welche Möglichkeiten es gibt.

Berlin (dpa/tmn) - Egal ob kaufen oder bauen - eine Immobilie muss in der Regel finanziert werden. Die gute Nachricht: Für Käufer und Bauherren gibt es oft Fördermittel. Das Portal Bauförderer des Verbraucherzentrale Bundesverbands gibt Interessenten einen Überblick über ihre Möglichkeiten.

Hier finden sich viele Angebote der Förderbank KfW und des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Dazu gibt es noch weitere Anbieter: Auch Städte und Gemeinden sowie Versorger haben eigene Förderprogramme. Hier verweist die Webseite aber auf die örtlichen Behörden.

Fördermittelsuche

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richtig waschen: Diese Tricks kannten Sie bestimmt noch nicht
Wäsche waschen ist nicht schwer. Doch Vorsicht: Bei der Waschmaschine muss man einiges beachten. Mit diesen Tipps wird die Wäsche strahlend sauber.
Richtig waschen: Diese Tricks kannten Sie bestimmt noch nicht
Dieser Trick macht Ihren Abfluss auf jeden Fall frei - ganz ohne Chemie
Wenn der Rohrreiniger nicht mehr die gewünschte Wirkung erzielt, können simple Hausmittel beim Abfluss von Dusche, Wanne oder Spülbecken helfen.
Dieser Trick macht Ihren Abfluss auf jeden Fall frei - ganz ohne Chemie
Diese Fehler beim Wäschetrocknen kommen sie teuer zu stehen - ohne, dass Sie es ahnen
Wer keinen Wäschetrockner hat, hängt seine Wäsche zwangsläufig zum Trocknen auf. Doch dabei passiert vielen ein Fehler, der bares Geld kostet.
Diese Fehler beim Wäschetrocknen kommen sie teuer zu stehen - ohne, dass Sie es ahnen
Frau kauft verdächtig günstigen Schlafzimmerteppich - was tatsächlich geliefert wird, ist ein Witz
Eine Frau wollte sich eigentlich einen flauschigen Teppich für ihr Schlafzimmer zulegen. Was aber letztendlich geliefert wurde, verschlug ihr die Sprache.
Frau kauft verdächtig günstigen Schlafzimmerteppich - was tatsächlich geliefert wird, ist ein Witz

Kommentare