+
Mit wenigen Mausklicks können echte Tapeten jetzt selbst gestaltet werden.

Mit Create-it-yourself-Tapeten

Tapete selbst gestalten: So erhält Ihre Wand das Wunschdesign

Ob Wand-Tattoos, Wall-Prints oder Foto-Tapeten: Manche Designwünsche ließen sich bisher schwer umsetzen. Nun gibt es erstmals Tapetenrollen, die sich nach den persönlichen Vorstellungen gestalten lassen.

Auf der Fachmesse „photokina“ in Köln wurde sie Mitte September als Weltneuheit vorgestellt: Die Create-it-yourself-Tapete "Wallution". Damit gibt es jetzt erstmals Tapetenrollen, die sich komplett nach den eigenen Vorstellungen designen lassen. "Der Ärger über die schöne Baumarkt-Tapete, bei der zwar das Muster hervorragend in den Raum passen würde, nur leider eben die Farbigkeit nicht, gehört damit der Vergangenheit an", so Erfinder Oliver Schimek.

Detail-Gestaltung mit Grafik, Text und Fotos

Die neue Tapete bringt eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten: Über 300 Grund-Designs sowie hunderte verschiedene Farbnuancen stehen auf dem Portal www.style-your-castle.de zur Verfügung. Die Gestaltung der Wunschtapete ist einfach: Grund-Design aus einer der Rubriken auswählen (wie etwa "Strukturen/Texturen", "Retro/Vintage"), Anzahl der Bahnen sowie Raumhöhe und -breite festlegen für die Flächen- und Preisberechnung und schließlich den Tapeten-Designer starten. Über diesen lassen sich grafische Elemente, Textbestandteile und selbst Fotos hinzufügen, die vom heimischen Computer hochgeladen werden. Dabei führen Tipps durch den gesamten Gestaltungsprozess.

Tapeten-Eigenbau mit Vorschau

Alles ist leicht miteinander kombinierbar und im Designprogramm als Vorschau sichtbar, so dass man es sich später an der Wand vorstellen kann. Quergestreift in Blau-Weiß, üppige Ornamente im Barockstil, Gold und Silber, verspielte Blümchen, Baby- und Kindermotive oder grafische Muster für ein Büro - alles ist machbar. Und nicht nur Muster und Farben, auch ganze Bilderstrecken über mehrere Tapetenbahnen sind möglich. So wird die Zimmerwand zum Kunstobjekt. Tapeten-Designer können ihre Werke jederzeit speichern und die Arbeit daran zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen.

Gedruckt wird in erstklassiger Qualität auf originalem Marken-Tapetenpapier; die Lieferung erfolgt versandkostenfrei innerhalb von fünf Werktagen. Ab 2,99 Euro ist ein Meter selbst gestalteter Tapete zu haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in
Selbst pflücken und schneiden, was auf den Tisch oder in die Vase kommt: Gerade bei Menschen aus der Stadt, die keine eigenen Gärten haben, ist diese Form der …
Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in
Grundstück einfach teilen? - Besser in Bebauungsplan schauen
Besser zwei mal hinsehen: Nicht jedes große Grundstück lässt sich einfach nach Belieben aufteilen. Wie angehende Hausbesitzer herausfinden, ob und wie man trotzdem bauen …
Grundstück einfach teilen? - Besser in Bebauungsplan schauen
Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe
Wegen ihrer üppigen Blumenpracht setzen Kletterrosen kräftige Akzente im Garten. So verzieren sie etwa Hausmauern oder Carports. Beim Pflanzen sollte man vor allem auf …
Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe
Nachhaltige Investments legen in Deutschland zu
Etwas Gutes tun mit dem eigenen Geld. Diese Idee gewinnt bei Anlegern offenbar an Bedeutung. Denn der Markt an nachhaltigen Geldanlagen ist im vergangenen Jahr deutlich …
Nachhaltige Investments legen in Deutschland zu

Kommentare