+

Die Stimme des Marktes

Eigene Immobilie gewinnbringend verkaufen Kostenloser Info-Abend in München-Pasing.

Die LBS Bayern gibt Tipps für Privatveräußerungen.

Wer eine Immobilie verkauft, möchte den bestmöglichen Preis erzielen. Doch was muss der Eigenheimbesitzer dafür tun, dass sein Verkauf ein Erfolg wird? Und welche rechtlichen Aspekte sind zu beachten? Tipps von Profis gibt es bei der LBS in München. 

Am Mittwoch, 14. September, lädt sie zum kostenlosen Informationsabend in das Schloss Blutenburg, Seldweg 15, 81247 München. 

„In der Münchner Innenstadt, aber auch den angrenzenden Gebieten ist die Nachfrage nach Gebrauchtimmobilien enorm hoch“, erklärt Manfred Zech, Regionalleiter Immobilien der LBS Bayern. Dies ist zum einen begründet mit den Unsicherheiten in Folge der Finanzkrise und zum anderen mit dem sehr niedrigen Zinsniveau. Diese vermeintlich komfortable Situation für den Privatverkäufer birgt aber auch einige Risiken, die mit der Bewertung der Immobilie beginnen. 

„Leider kennt mancher Privatverkäufer die Marktverhältnisse nicht genau und täuscht sich über den aktuellen Verkaufswert seiner Immobilie“, erläutert Immobilienexperte Manfred Zech. Aus diesem Grund lädt die LBS zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung ein. 

Mit dabei sind Manfred Zech (LBS Regionalleiter Immobilien), Alexander Schuster (Immobilienwirt, LBS-Geschäftsstelle Pasing) sowie die Notare Dr. Heller/Dr. Grötsch. Die LBS wiederholt damit wegen der großen Nachfrage den erfolgreichen Informationsabend zum Thema „Wie verkaufe ich meine Immobilie privat“. 

Ab 19 Uhr erhalten Privatverkäufer wertvolle Tipps zur Bewertung und Vermarktung der Immobilie sowie juristische Merkposten zum Verkauf der Immobilie. 

Im Rahmen einer offenen Diskussionsrunde haben Teilnehmer auch die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu richten. 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um rechtzeitige Anmeldung bei der LBS-Geschäftsstelle München-Pasing gebeten: 

Tel. 089/82 99 24-17 oder per Mail an 

gertrud.krumbholz@lbs-by.de

Manfred Zech

LBS Regionalleiter Immobilien

Alexander Schuster 

Immobilienwirt

LBS-Geschäftsstelle Pasing

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tiny House: Wohnen im Mini-Eigenheim
Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein "Tiny House" …
Tiny House: Wohnen im Mini-Eigenheim
Was dürfen Vermieter überhaupt fragen?
Bevor sie jemandem die Wohnung vermieten, stellen Eigentümer viele Fragen. Manchmal gehen sie über das Maß des Datenschutzes hinaus. Was ist erlaubt?
Was dürfen Vermieter überhaupt fragen?
Diese Antwort eines Münchner Nachbarn auf eine Paketdienst-Bitte ist köstlich
Eine freundliche Bitte an den Paketdienst hat in einem Treppenhaus in München-Au zu einem amüsanten Schlagabtausch geführt.
Diese Antwort eines Münchner Nachbarn auf eine Paketdienst-Bitte ist köstlich
Rohre von Lüftungsanlagen im Haus zweimal jährlich säubern
Nur nicht die Lüftung im Haus vernachlässigen: Wird die Anlage nicht gereinigt, sammelt sich Schmutz an. Experten erklären, was jeder tun kann, damit sie nicht zur …
Rohre von Lüftungsanlagen im Haus zweimal jährlich säubern

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.