+
Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland empfiehlt eine Temperaturabsenkung ab 22:00 Uhr. Nachts reichen 18 Grad völlig aus. Foto: Bodo Marks/dpa

Heizungsregelung für die Nacht

Eigentümergemeinschaft kann Temperaturabsenkung beschließen

Viele Wohneigentumsanlagen enthalten Zentralheizungen. Deswegen müssen die Bewohner bei der Teperaturregelung Kompromisse schließen. Welche Werte tags- und nachtsüber vernünftig sind, erklärt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland.

Berlin (dpa/tmn) - Auch in Wohneigentumsanlagen gilt: Die Bewohner müssen die Möglichkeit haben, in der kalten Jahreszeit ihre Wohnung zwischen 6.00 und 23.00 Uhr auf 20 bis 22 Grad zu erwärmen. Nachts reichen nach der Nachtabsenkung Temperaturen von 18 Grad aus.

"Das können die Eigentümer per Mehrheitsbeschluss festlegen", erklärt Gerold Happ vom Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland. Anders ist es beim Wasser: "Das sollte rund um die Uhr auf eine Temperatur von 40 Grad Celsius erwärmt werden." Müssen einzelne Bewohner beispielsweise früh aufstehen, sollten sie die Möglichkeit haben, sich zu duschen. Die Warmwasserversorgung in der Nacht herunterzufahren, ist aber noch aus einem anderen Grund nicht ratsam: "Dann können sich Legionellen in der Anlage schneller ausbreiten", sagt Happ.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So entfernen Sie ganz schnell Kratzer im Glastisch - und was Sie nicht machen sollten
Ein Glastisch ist elegant und passt zu jeder Einrichtung. Leider zerstören Kratzer allzu oft das schöne Bild. Wir zeigen Ihnen, was dann hilft.
So entfernen Sie ganz schnell Kratzer im Glastisch - und was Sie nicht machen sollten
Frau besucht Großmutter ihres Mannes - ein Detail im Badezimmer schockiert sie
Eine Frau übernachtet mit ihrem Mann für einige Tage bei dessen Großmutter. Doch als sie das Bad der alten Dame sieht, verschlägt es ihr die Sprache.
Frau besucht Großmutter ihres Mannes - ein Detail im Badezimmer schockiert sie
Diese drei Dinge sollten Sie auf keinen Fall mit Backpulver reinigen
Backpulver ist ein altbewährtes Hausmittel, auf das fast immer Verlass ist. Allerdings gibt es auch bestimmte Dinge, die auf die Wunderwaffe empfindlich reagieren.
Diese drei Dinge sollten Sie auf keinen Fall mit Backpulver reinigen
Mutter überlässt Familie den Haushalt - dann passiert die Katastrophe
Eine Familie sollte sich, während die Mutter mehrere Wochen unterwegs war, um den Haushalt kümmern - doch das ging leider nach hinten los.
Mutter überlässt Familie den Haushalt - dann passiert die Katastrophe

Kommentare