+
Tür an Tür: Wer mit seinen Nachbarn eine Party feiert, bekommt zu ihnen oft ein besseres Verhältnis. 25 Prozent der Deutschen spielen mit dem Gedanken. Foto: Jens Kalaene

Auf ein gutes Verhältnis

Ein Viertel der Deutschen will mehr mit den Nachbarn feiern

Eine gute Nachbarschaft ist wohl den meisten Menschen wichtig. Dazu gehört vor allem Rücksichtnahme und Zusammenhalt. Viele Menschen würden auch gern gemeinsam mit ihren Nachbarn feiern. Das zeigt eine Umfrage.

Berlin (dpa/tmn) - Viele wünschen sich ein noch besseres Verhältnis zu ihren Nachbarn. 45 Prozent der Menschen in Deutschland ist es zum Beispiel ein Anliegen, dass ihre Nachbarn mehr Rücksicht nehmen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Infratest.

Mehr Sicherheit durch aufmerksame Nachbarn, die etwa das Haus im Blick behalten, wünschen sich 42 Prozent. Mehr Toleranz, Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft in der Nachbarschaft zählen für 41 Prozent. Weniger Schmutz ist 30 Prozent der Umfrageteilnehmer wichtig, weniger Streit 27 Prozent und weniger Lärm 26 Prozent.

Einigen geht auch der Austausch in der Freizeit nicht weit genug: Grundsätzlich mehr Kontakt zu ihren Nachbarn wünschen sich 29 Prozent der Befragten. Und 25 Prozent würden gerne mit den Menschen in der Umgebung mehr unternehmen und mehr Feste feiern.

Für die Umfrage im Auftrag der Deutschen Bank und der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" anlässlich des Wettbewerbs "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" wurden 1005 Bundesbürgern über 14 Jahre im August 2016 befragt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten
Wäsche waschen ist nicht schwer. Doch Vorsicht: Bei der Waschmaschine muss man einiges beachten. Mit diesen Tipps wird die Wäsche strahlend sauber.
Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Trotz besserer Alternativen wie Halogenlampen oder Leuchtdioden werden Glühlampen noch häufig in deutschen Haushalten verwendet. Das zeigt eine Umfrage.
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Riesen-Tomaten, monströse Kürbisse und XXL-Zucchini halten seit einigen Jahren in immer mehr deutschen Gärten Einzug. Einer der Höhepunkte der Szene ist jedes Jahr in …
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro
Nicht nur in deutschen Großstädten hat man Grund sich über Mietpreise zu beschweren: In New York bezahlte ein Frau umgerechnet 600 Euro für eine Mini-Wohnung.
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro

Kommentare