+
Über die leuchtenden Farben der Kalanchoe kann man sich im Winter zuhause und im Sommer im Garten freuen. Foto: Blumenbüro

Einige Kalanchoe-Sorten eignen sich auch für Garten

Bonn (dpa/tmn) - Für die im Winter blühende Zimmerpflanze Kalanchoe ist die Saison noch nicht vorbei: Sie kann im Sommer den Garten bereichern. Hobby-Gärtner sollten dabei auf den richtigen Standort achten.

Kalanchoe-Sorten mit einfachen Blüten lassen sich für die Bepflanzung von Kästen und Kübeln im Freien nutzen, erläutert der Bundesverband Einzelhandelsgärtner in Berlin. In dunklen Ecken bleichen die Blüten allerdings leicht aus, und sie halten sich unter Umständen nicht so lange. Warme Orte mögen die Pflanzen lieber: Direkte Sonneneinstrahlung verfärbt die Blätter rötlich, die Blütenfarbe intensiviert sich.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rasen gelb verfärbt? So wird er wieder grün
Wenn der schöne Rasen sich in eine gelbe Strohlandschaft verwandelt, bricht jedem Hobbygärtner das Herz. Doch wie erstrahlt das Gras wieder in saftigem Grün?
Rasen gelb verfärbt? So wird er wieder grün
So halten Sie Ihre Wohnung an Hitzetagen kühl
Sie können nachts nicht schlafen, weil Ihre Räume sich den ganzen Tag über aufgeheizt haben? Mit wenigen Tipps sorgen Sie wieder für angenehme Temperaturen.
So halten Sie Ihre Wohnung an Hitzetagen kühl
Mitmieter seit Jahren verschwunden - Kündigung wirksam
Ziehen Mitmieter aus einer Wohnung aus, werden sie nicht immer aus dem Mietvertrag entlassen. Das kann in der Praxis dazu führen, dass Vermieter einen Mietvertrag nicht …
Mitmieter seit Jahren verschwunden - Kündigung wirksam
Hanging Baskets: Blumenampeln mit Rundherumbepflanzung
Es gibt eine neue Version der Blumenampel: Sie lässt sich an allen Seiten bepflanzen und ermöglicht ein besonders prächtiges Blumenensemble. Doch worauf sollten …
Hanging Baskets: Blumenampeln mit Rundherumbepflanzung

Kommentare