+
Der Elefantenfuß ist in vielerlei Hinsicht robust. Foto: Pflanzenfreunde.de

Zimmerpflanzen-Tipp

Elefantenfuß verzeiht gelegentliche Gieß-Aussetzer

Kein Grün in der Wohnung, weil die Zeit zum Gießen fehlt? Es gibt ein paar Pflanzen, die nur wenig Wasser brauchen und es auch nicht übel nehmen, wenn man das Gießen ganz vergiss. Dazu zählt der Elefantenfuß.

Essen (dpa/tmn) - Elefantenfuß ist eine ideale Zimmerpflanze für Menschen, die häufiger mal das Gießen vergessen. Darauf weist das Blumenbüro in Essen hin.

Ganz austrocknen darf sie aber nicht. Die Pflanze bevorzugt helle bis halbschattige Plätze im Raum und sollte nicht direkter Mittagssonne ausgesetzt sein. Die Pflege ist einfach: Harte, an den Enden schon leicht ausgefranste Blätter schneidet man ab. Dann wachsen aus der Mitte junge, feine Blätter nach.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nachbarschaftskrieg: In dieser Straße fliegen jedes Jahr an Weihnachten die Fetzen
In England schmücken die Bewohner einer Straßenseite jedes Jahr ihre Häuser für Weihnachten - doch die andere Seite steht beharrlich im Dunkeln. Was ist da los?
Nachbarschaftskrieg: In dieser Straße fliegen jedes Jahr an Weihnachten die Fetzen
Frau spürt bei Wohnungsbesichtigung negative Schwingungen - und greift zu drastischem Mittel
Wohnungsbesichtigungen können ziemlich aufregend sein - besonders, wenn die Suchenden abergläubisch sind. Eine Frau nahm zum Beispiel negative Schwingungen wahr.
Frau spürt bei Wohnungsbesichtigung negative Schwingungen - und greift zu drastischem Mittel
Hobbygärtner sollen Obstbäume nur mäßig schneiden
Der letzte Sommer war lang und schön. Doch er hat Folgen für die nächste Obsternte, denn die Bäume konnten nur wenige neue Blütenknospen entwickeln. Einige Arten sind …
Hobbygärtner sollen Obstbäume nur mäßig schneiden
Einbauküche des Mieters berechtigt nicht zur Mieterhöhung
Eine neue Einbauküche wertet die Wohnung auf. Doch das berechtigt den Vermieter nicht automatisch, die Miete anzuheben. Denn entscheidend ist, wer die Modernisierung …
Einbauküche des Mieters berechtigt nicht zur Mieterhöhung

Kommentare