+
Lästiges Nachwischen bis die Scheibe streifenfrei ist - das können einem elektrische Fenstersauger ersparen. Sie sollten jedoch so leicht wie möglich sein. Foto: Franziska Kaufmann

Hilfe beim Fensterputzen

Elektrische Fenstersauger: Gewicht ist wichtiges Kriterium

Lästiges Nachwischen beim Fenster- und Fliesenputzen gehört mit einem elektrischen Fenstersauger der Vergangenheit an. Für Putzmuffel könnte das Gerät daher genau das Richtige sein. Beim Kauf sollte jedoch auf ein Paar Dinge geachtet werden.

Berlin (dpa/tmn) - Elektrische Fenstersauger taugen nicht nur zum Reinigen von Glasscheiben - sondern auch für Fliesen, Spiegel und Duschabtrennungen. Die kleinen Handgeräte saugen das Schmutzwasser streifenfrei von der Fläche. Der Branchenverband gfu rät, beim Kauf auf das Gewicht der Sauger zu achten.

Denn die Geräte werden mit einer Hand teils über Kopf geführt. Beim Putzen vieler Fenster könne es daher einen Unterschied machen, ob ein Gerät 600 oder 800 Gramm wiegt. Insbesondere die Größe des Akkus hat Einfluss auf das Gewicht. Ein Fenstersauger mit längerer Laufzeit kann also auch schwerer sein.

Übliche Akkuladungen reichen für einen Betrieb von 25 bis 35 Minuten, was der gleichen Anzahl Fenstern oder einer zu reinigenden Fläche von 75 bis 105 Quadratmetern entspricht. Zum Aufladen benötigen die Akkus in der Regel für etwa zwei bis drei Stunden einen Netzzugang.

Einkaufsberater Raumpflege

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann schmeißt Job hin und baut sich Hobbit-Haus - so sieht es darin aus
Vermutlich hatte jeder schon den Gedanken, den Job zu kündigen und abseits von allem neu anzufangen. Ein Londoner hat es gewagt - und lebt nun in einem Hobbit-Haus.
Mann schmeißt Job hin und baut sich Hobbit-Haus - so sieht es darin aus
Daunen oder Federn: Was ist besser für Kopfkissen und Bettdecke?
Wer eine neue Bettdecke oder ein Kopfkissen kaufen möchte, wird stets vor diese Frage gestellt: Daunen oder Federn? Doch was ist besser und wo liegt der Unterschied?
Daunen oder Federn: Was ist besser für Kopfkissen und Bettdecke?
Was sollte eine Personenwaage können – und was kostet das?
Für eine Personenwaage kann man unter 10 Euro zahlen – oder 200. Dabei bedeutet teuer nicht auch zwangsläufig gut. Was kann und sollte eine Waage heute leisten?
Was sollte eine Personenwaage können – und was kostet das?
Wohin kommt was im Kühlschrank?
Verderbliche Lebensmittel kommen in den Kühlschrank. Doch nicht jedes Fach darin ist für jedes Lebensmittel gleich geeignet. Wo sollte man was am besten lagern?
Wohin kommt was im Kühlschrank?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.