Beängstigendes Verschwinden von Mutter (41) und Tochter (16): Wie vom Erdboden verschluckt

Beängstigendes Verschwinden von Mutter (41) und Tochter (16): Wie vom Erdboden verschluckt
+
Wer Elektrosmog in seinem neuen Haus entgegenwirken möchte, sollte ein paar Dinge beim Verlegen der Stromleitungen beachten. Foto: Britta Pedersen

Stromleitungen verlegen

Elektrosmog mit guter Planung beim Hausbau vermindern

Stromleitungen erzeugen elektromagnetische Felder, die sich negativ auf die Gesundheit auswirken können. Wer Elektrosmog in seinem neuen Haus reduzieren möchte, kann schon beim Verlegen der Leitungen darauf achten, wo genau sie verlaufen.

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich vor Elektrosmog fürchtet, kann beim Hausbau vorsorgen. Mit guter Planung lässt sich die elektromagnetische Strahlung gering halten, erklärt der Verband privater Bauherren (VPB).

Wer sich vor dem Bau schon Gedanken über die Raumnutzung oder sogar die Möblierung macht, kann Elektroleitungen entsprechend verlegen. Wände, an denen Betten stehen, sind für Leitungen von vornherein tabu, im Wohnbereich sollten nur abgeschirmte Kabel verwendet werden.

Althausbesitzer können sich nachträglich Netzfreischaltungen einbauen lassen, rät der VPB. Damit wird dann zum Beispiel im Schlaf- oder Kinderzimmer nicht nur das Licht ausschaltet, sondern gleich der gesamte Stromkreis, der somit keine elektromagnetische Strahlung mehr verursacht.

Pressemitteilung VPB

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Du geile Alte": Münchner Single schreibt frustrierten Zettel an liebestolle Nachbarn
Es ist nicht immer leicht, das Zusammenleben mit den Nachbarn - gerade wenn diese lautstark das eigene Liebesglück feiern. Ein Anwohner schrieb deshalb einen Zettel an …
"Du geile Alte": Münchner Single schreibt frustrierten Zettel an liebestolle Nachbarn
Warum ein heißer Sommer die Bohnen-Ernte mindert
In heißen Sommern gedeihen Bohnen nicht gut. Kann man etwas dagegen tun? Hilft viel Wasser? Oder muß man eine geringere Ernte als Hobbygärtner einfach hinnehmen?
Warum ein heißer Sommer die Bohnen-Ernte mindert
Vorsicht nach der Hitze: Zucchini aus dem eigenen Garten können giftig sein
Zucchini sind für Hobbygärtner das perfekte Gemüse, um die eigenen Garten-Künste zu testen. Aber bei einer Sache müssen Sie vorsichtig sein - sonst drohen Vergiftungen.
Vorsicht nach der Hitze: Zucchini aus dem eigenen Garten können giftig sein
Diese drei Dinge sollten Sie keinesfalls mit Backpulver reinigen
Backpulver ist ein altbewährtes Hausmittel, auf das fast immer Verlass ist. Allerdings gibt es auch bestimmte Dinge, die auf die Wunderwaffe empfindlich reagieren.
Diese drei Dinge sollten Sie keinesfalls mit Backpulver reinigen

Kommentare