Starkes Erdbeben vor der Küste Alaskas - Tsunami-Warnung

Starkes Erdbeben vor der Küste Alaskas - Tsunami-Warnung
+
Lässt sich leicht vermehren - die Brugmansia syn. Datura, auch bekannt als "Engelstrompete". Mit der Vermehrung kann man schon im Herbst beginnen. Foto: Andrea Warnecke

Engelstrompete selbst vermehren

Bonn (dpa/tmn) - Die Engelstrompete (Brugmansia syn. Datura) lässt sich leicht vermehren - durch Stecklinge und Samen. Letztere müssen im Herbst gesammelt und getrocknet werden.

Im Frühjahr kommen sie bei Temperaturen um die 20 Grad in nicht gedüngte Aussaaterde, erläutert die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn. Über den Topf stülpen Hobbygärtner am besten einen durchsichtigen Folienbeutel oder ein Glas. Innerhalb von zwei bis drei Wochen keimen die Samen. Haben die Setzlinge Wurzeln entwickelt, kommen sie in größere Töpfe.

Bei der Vermehrung durch Samen können andere Blütenfarben auftauchen. Will der Hobbygärtner genau die gleiche Pflanze noch einmal haben, sollte er Stecklinge nehmen. Sie werden aus dem blühenden Bereich der Pflanze entnommen. Die Triebe kommen in Anzuchterde und bilden darin bei 18 bis 20 Grad in zwei bis drei Wochen Wurzeln aus. Anschließend können sie in einen größeren Topf mit normaler Blumenerde umziehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Renovierungsschäden: Worauf es bei der Regulierung ankommt
Versehentlich eine Wasserleitung angebohrt oder ungewollt den Farbeimer umgestoßen - auch dem besten Handwerker kann einmal ein Missgeschick passieren. Doch wer muss für …
Renovierungsschäden: Worauf es bei der Regulierung ankommt
Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?
Wer ein Haus bauen oder erwerben will, benötigt zur Finanzierung in aller Regel ein Darlehen. Auf was Verbraucher bei der Berechnung ihrer Kreditfähigkeit achten sollten.
Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?
Hausbewohner kündigen Party an - Nachbar reagiert unerwartet
Hausbewohner kündigen per Zettelaushang eine Geburtstagsfeier an, bitten um Verständnis wegen der Lautstärke. Ein Nachbar antwortet - ganz anders als erwartet.
Hausbewohner kündigen Party an - Nachbar reagiert unerwartet
Gräser lassen sich auch im Frühjahr setzen
Nicht nur zur Blütezeit im Sommer werden Gräser zum Blickfang im Garten. Spektakulär ist auch ihre Herbstfärbung. Die dritte Jahreszeit ist zudem der ideale Zeitpunkt …
Gräser lassen sich auch im Frühjahr setzen

Kommentare