+
Erdbeeren mögen es bei frostigen Temperaturen warm, dann wachsen sie besser. Daniel Bockwoldt/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Pflanzen mögen es warm

Erdbeeren ab Februar mit Vlies bedecken

Gartenfreunde sollten speziell bei Erdbeeren auf die Wettervorhersage achten. Eine wärmende Vliesdecke gegen den Frost begünstigt ein schnelleres Wachstum.

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Die Entwicklung der Erdbeerpflanzen im Freien lässt sich beschleunigen: mit einer warmen Decke. Die Experten der Gartenakademie Rheinland-Pfalz raten, ab Februar Vlies über die Pflanzen zu geben.

Allerdings muss der Hobbygärtner dieses spätestens nach dem Erscheinen der Blüten wieder entfernen. Aber dann sollte das Vlies weiterhin parat liegen: Wird es noch einmal frostig, brauchen die Pflanzen wieder ihre Decke. Sie sind grundsätzlich kälteempfindlicher durch ihren Entwicklungsvorsprung. Bis etwa Mitte Mai ist in Deutschland mit Frost zu rechnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hausbewohner kündigen Party an - Nachbar reagiert unerwartet
Hausbewohner kündigen per Zettelaushang eine Geburtstagsfeier an, bitten um Verständnis wegen der Lautstärke. Ein Nachbar antwortet - ganz anders als erwartet.
Hausbewohner kündigen Party an - Nachbar reagiert unerwartet
Diese Mail beweist: So pingelig sind Münchner Hausbewohner
Lärmende Kinder, zugestellte Treppenhäuser - es gibt viele Krisenherde in deutschen Mietshäusern. Doch geht diese Mail einer Münchner Hausverwaltung zu weit?
Diese Mail beweist: So pingelig sind Münchner Hausbewohner
Bei Gallmilben-Befall schwellen Knospen der Johannisbeere an
Gallmilben können die Blätter von Johannisbeeren schädigen. Haben die Sträucher also schon im Winter oder zeitigen Frühjahr dicke Knospen, könnte es sich um einen …
Bei Gallmilben-Befall schwellen Knospen der Johannisbeere an
Raumspray aus Freesien selbst herstellen
Natürlicher geht es nicht. Ein Raumspray kann jeder aus Fresien selbst herstellen. Dafür braucht es nur fünf Dinge.
Raumspray aus Freesien selbst herstellen

Kommentare