+
Die Beliebtheit des Kürbis ist in Deutschland ungebrochen. Es gibt unzählige Gerichte mit der bunten Frucht. Foto: Ralf Hirschberger

Ernte der Kürbisse vor dem ersten Nachtfrost

Es gibt sie in nahezu allen Größen und vielen Farben: Kürbisse. Die Haupternte ist in der Regel von August bis Oktober. Spätestens jetzt sollten die Früchte also geerntet werden, denn Nachtfrost vertragen sie nicht gut.

Bonn (dpa/tmn) - Kürbisse im Garten sollte der Hobbygärtner vor den ersten Nachtfrösten ernten. Und das vorsichtig, denn Druckstellen und Wunden führen zu schnellerem Verfaulen. Am besten wird das Gemüse bei trockenem Wetter vom Beet geholt, denn bei Feuchtigkeit faulen sie ebenfalls schneller.

Verlängern kann Gärtner die Haltbarkeit eines Kürbisses, indem er ein Stück des Stiels an der Frucht belässt. Bei 12 bis 15 Grad und trocken aufbewahrt, kann er sich laut Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn bis zum Frühjahr halten.

Woran man erkennt, dass der Kürbis im Beet reif ist? Stielansatz und Schale sind hart und trocken. Und reife Kürbisse klingen beim Klopftest etwas hohler.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Koriander im Frühjahr aussäen
Wer gern einen Streifzug durch die asiatische oder mexikanische Küche unternimmt, kommt um Koriander (Coriandrum sativum) nicht herum. Liebhaber ziehen das exotische …
Koriander im Frühjahr aussäen
Wilde Tulpen: Heimlicher Star am Kloster Neuzelle
Die barocke Klosteranlage in Neuzelle ist in Brandenburg ein Magnet. Touristenbusse und Reisegruppen zieht es hierher. Zurzeit reisen sie auch wegen einer Pflanze an - …
Wilde Tulpen: Heimlicher Star am Kloster Neuzelle
Steuern sparen: Kauf des Grundstücks und Bauvertrag trennen
Beim Erwerb eines Grundstückes und dem folgenden Bau eines Haues handelt es sich jeweils um große finanzielle Investitionen. Doch mit einen einfachen Trick lassen sich …
Steuern sparen: Kauf des Grundstücks und Bauvertrag trennen
Schadet dem Rasen ein zu radikaler Schnitt?
Rasenmähen tun die wenigsten gern, und doch kommt man während der Wachstumszeit im Frühling und Sommer nicht drum herum. Auch wenn es eine Ersparnis zu sein scheint - …
Schadet dem Rasen ein zu radikaler Schnitt?

Kommentare