+
Ob Staudensellerie oder Knolle: Diese Pflanze kann man auch im eigenen Garten ziehen. Foto: Andrea Warnecke

Experten raten: Gemulchter Sellerie wächst besser

Sellerie kann man ganz gut selbst anbauen. Wer sich daran versucht, sollte möglichst mulchen. Damit können Hobbygärtner gute Ergebnisse erzielen.

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Mulch um Sellerie-Pflanzen im Beet fördert deren Wachstum. Das haben die Experten der Bayerischen Gartenakademie in diesem Sommer erprobt. In ihrem Gemüsebeet haben sie im Juni ein Viertel der Fläche mit Mulchfolie bedeckt.

Dazu kam ein Viertel mit Stroh und ein Viertel mit Grasschnitt, welcher auch Stickstoff abgibt. Das Mulchen sollte die Verdunstung von Wasser verringern. Der Rest des Beetes mit Sellerie blieb frei.

Nach zwei Monaten, im August, zeigt sich das Ergebnis des Experimentes: Pflanzen mit Mulch über ihrem Wurzelbereich sind besser gewachsen als jene auf der ungemulchten Fläche. Besonders gut geht es den Pflanzen mit Grasschnitt: Die düngende Wirkung durch dessen Stickstoff-Anteile hat die Blattschöpfe im Durchschnitt am üppigsten wachsen lassen.

Blogeintrag vom Juni

Blogeintrag vom August

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haare selber schneiden - so klappt das trotz Coronavirus auch ohne Friseur
Die Friseure haben aktuell wegen des Coronavirus geschlossen. Mit diesen Tipps könnt ihr euch die Haare zu Hause selber schneiden.
Haare selber schneiden - so klappt das trotz Coronavirus auch ohne Friseur
Nach der Aussaat: Wie lange dauert es bis der Rasen wächst?
Der Rasen wurde gesät und das Warten auf die ersten sprießenden Grashalme beginnt – wie lange dauert es eigentlich bis das satte Grün wächst?
Nach der Aussaat: Wie lange dauert es bis der Rasen wächst?
Frau reinigt zehn Jahre ihren Backofen nicht - dann kommt dieser Trick
Eine Mutter teilt im Netz ihren Trick zur Reinigung eines fettigen und verkrusteten Backofens - und wird jetzt gefeiert. Wir verraten Ihnen, wie dieser funktioniert.
Frau reinigt zehn Jahre ihren Backofen nicht - dann kommt dieser Trick
Postbotin kriegt in Brief ihr Fett weg: "Jetzt platzt mir bald der A***"
Eine Postbotin in Berlin hat sich bei der Lieferung eines Pakets wenig Mühe gegeben - die Empfängerin wehrt sich auf kreative Weise.
Postbotin kriegt in Brief ihr Fett weg: "Jetzt platzt mir bald der A***"

Kommentare