+
Fenchel wird im Sommer im Gemüsebeet angepflanzt. Foto: Marc Müller

Fenchel: Bis Mitte Juli aussäen oder -setzen

Fenchel lässt sich gut selbst anbauen. Allerdings wächst das Gemüse ungern immer wieder an der gleichen Stelle. Die Fläche sollte deshalb regelmäßig gewechselt werden. Jetzt ist die beste Zeit für die Aussaat.

Bonn (dpa/tmn) - Noch bis etwa Mitte Juli reicht die Zeit, um Fenchel als Samen oder kleine Pflanze im Gemüsebeet anzusiedeln. Am besten kommt das Gemüse auf Flächen, auf denen zuvor Winterporree, Kohl, Kartoffeln, Spinat oder Radieschen gewachsen sind.

Auf Flächen hingegen, auf denen zuletzt Fenchel selbst oder andere Doldenblütler wie Dill, Kümmel oder Anis standen, sollte man vier Jahre damit pausieren. Das rät der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn.

Zur Mischkultur mit Fenchel sind Feldsalat, Kopfsalat, Gurken und Erbsen gut geeignet. Wichtig ist es, etwas Erde um die Fenchelknollen im Beet anzuhäufeln, wenn sie ungefähr so groß wie ein Hühnerei sind. Dadurch werden sie geschmackvoller und auch zarter.

aid-Informationen zum Fenchel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sind die verrücktesten Weihnachtsdekos des Jahres
Wenn es an Zeit, Lust oder dem passenden Weihnachtsschmuck mangelt, werden manche Menschen richtig kreativ - und zaubern die verrücktesten Dekorationen.
Das sind die verrücktesten Weihnachtsdekos des Jahres
Brennholz: Eiche muss bis zu drei Jahre lagern
Wer frisches Brennholz kauft, sollte auf die Holzsorte achten. Sie ist entscheidend für die Dauer der Lagerung. Denn einige Sorten benötigen mehr Zeit zum Trocknen als …
Brennholz: Eiche muss bis zu drei Jahre lagern
Weiße Farbe schützt Baumstämme vor Temperaturschwankung
Mancher hat sich vielleicht schon mal gefragt, warum im Winter einige Baumstämme weiß angestrichen sind. Schön sieht es ja nicht gerade aus. Welchen Nutzen das Weißen …
Weiße Farbe schützt Baumstämme vor Temperaturschwankung
Hermes-Boten erwischt: So gehen sie mit Paketen um
In der Nähe eines Hermes-Paketshops in Berlin-Hohenschönhausen filmte eine Anwohnerin ärgerliche Szenen: Sie zeigen, wie die Boten mit den Paketen umgehen.
Hermes-Boten erwischt: So gehen sie mit Paketen um

Kommentare