Stammstrecke in Richtung Osten blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn

Stammstrecke in Richtung Osten blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn
+
Fenchel wird im Sommer im Gemüsebeet angepflanzt. Foto: Marc Müller

Fenchel: Bis Mitte Juli aussäen oder -setzen

Fenchel lässt sich gut selbst anbauen. Allerdings wächst das Gemüse ungern immer wieder an der gleichen Stelle. Die Fläche sollte deshalb regelmäßig gewechselt werden. Jetzt ist die beste Zeit für die Aussaat.

Bonn (dpa/tmn) - Noch bis etwa Mitte Juli reicht die Zeit, um Fenchel als Samen oder kleine Pflanze im Gemüsebeet anzusiedeln. Am besten kommt das Gemüse auf Flächen, auf denen zuvor Winterporree, Kohl, Kartoffeln, Spinat oder Radieschen gewachsen sind.

Auf Flächen hingegen, auf denen zuletzt Fenchel selbst oder andere Doldenblütler wie Dill, Kümmel oder Anis standen, sollte man vier Jahre damit pausieren. Das rät der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn.

Zur Mischkultur mit Fenchel sind Feldsalat, Kopfsalat, Gurken und Erbsen gut geeignet. Wichtig ist es, etwas Erde um die Fenchelknollen im Beet anzuhäufeln, wenn sie ungefähr so groß wie ein Hühnerei sind. Dadurch werden sie geschmackvoller und auch zarter.

aid-Informationen zum Fenchel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Eine verwahrloste Matratze im Hausflur brachte einen selbsternannten "Matratzenliebhaber" auf die Palme - in einem Aushang geht er nun auf seinen Nachbarn los.
Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Beim Malern tropft oft etwas Farbe daneben. Wer nicht aufpasst, verteilt die Kleckse schnell im ganzen Raum. Mit einem simplen Trick und wenig Material lässt sich dieses …
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Hobbygärtner halten mit Wurzelsperren ihre Pflanzen im Zaum. Auch für Chinaschilf ist eine gute Möglichkeit. So können Gärtner die Gräser auch schön arrangieren.
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch
Warum etwas wegwerfen, was noch gut funktioniert? In der Regel tauschen Hausbesitzer nur kaputte Heizungen aus. Politik, Wirtschaft sowie Energie- und Klimaexperten …
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch

Kommentare