+
Der Feuerdorn (Pyracantha) trägt auffällige Beerenfrüchte. Die Pflanzen sollten im Frühjahr gestutzt werden. Foto: Jens Kalaene

Beerenwunder

Feuerdorn im Frühling schneiden

Der Feuerdorn ist eine robuste und mit seinen leuchtend gelben bis knallroten Beeren eine sehr dekorative Heckenpflanze. Für einen Schnitt ist das Frühjahr die beste Zeit.

Essen (dpa/tmn) - Der Feuerdorn sollte im Frühjahr eingekürzt werden, so dass er wieder recht flach ist. In der Folge wird er wieder austreiben, in die Höhe klettern und mehr Blüten bilden, erläutert das Blumenbüro in Essen.

Auch die Produktion der Früchte wird folglich angeregt. Feuerdorn bildet ab Sommerende leuchtend gelbe bis knallrote Beeren aus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau bittet um Deko-Tipps für diese Tür - panische User raten ihr, sofort umzuziehen
Eigentlich wollte eine Frau aus Australien bloß Tipps, wie sie eine Tür in ihrer neuen Wohnung dekorieren könnte. Stattdessen reagierten Internetnutzer panisch.
Frau bittet um Deko-Tipps für diese Tür - panische User raten ihr, sofort umzuziehen
Darum schütten momentan viele Weichspüler in den Spülkasten der Toilette
In sozialen Netzwerken tauschen sich Frauen derzeit über einen Toiletten-Trick aus, bei dem Weichspüler in den Spülkasten geschüttet wird. Ist das eine gute Idee?
Darum schütten momentan viele Weichspüler in den Spülkasten der Toilette
Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind
Gerade in vielen Neubaugebieten sieht man die kleinen Kästen der Wärmepumpen im Garten stehen - und gerade hier können sie auch für Ärger unter Nachbarn sorgen.
Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind
Frau putzt Haus mit Mayo - und spaltet damit das Netz
Eine Frau offenbarte im Netz ihren Trick, um das Haus zu putzen - besser gesagt, verschmutzte Wände. Dazu verwendet sie ein kurioses 'Hausmittel".
Frau putzt Haus mit Mayo - und spaltet damit das Netz

Kommentare