Fenster, die vor 1995 eingesetzt wurden sind oftmals nicht Wärmeschutzverglast. Eine flackernde Flamme zeigt an, ob das Fenster undicht ist. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
+
Fenster, die vor 1995 eingesetzt wurden sind oftmals nicht Wärmeschutzverglast. Eine flackernde Flamme zeigt an, ob das Fenster undicht ist. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Tipps zum Energiesparen

Feuerzeugtest zeigt Wärmeschutzverglasung im Fenster an

In älteren Wohnungen geht viel Wärme über die Fenster verloren. Doch wie findet man heraus, ob das Fenster dicht ist?

Düsseldorf (dpa/tmn) - Moderne Wärmeschutzverglasung spart Energie. Doch was steckt in meinem Fenster?

Ein Hinweis kann das Herstellungsdatum geben: Es steht oft als schwarzer Schriftzug auf dem Distanzhalter zwischen den Scheiben. Wurde das Fenster vor 1995 gebaut, hat es in der Regel keine Wärmeschutzverglasung.

Hausbesitzer können auch den Feuerzeug-Test machen: Wenn man eine Flamme oder Taschenlampe vor einem dunklen Hintergrund vor das Fenster hält, spiegelt sich der Lichtschein darin. Hat eines der Spiegelbilder eine andere Farbe als die restlichen, handelt es sich um Wärmeschutzglas, erläutert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Denn die Scheibe wurde durch eine Metallbedampfung beschichtet.

Verbraucherzentrale NRW zum Fenstertausch

Fenster-Test

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Essig als Unkrautvernichter? Darum sollten Sie die Finger davon lassen
Unkraut ist jedem Hobbygärtner ein Dorn im Auge. Ein preiswertes Herbizid stellen hier Essig oder andere Hausmittel dar - allerdings sollten Sie davon die Finger lassen.
Essig als Unkrautvernichter? Darum sollten Sie die Finger davon lassen
BGH schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten
Eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs stärkt die Rechte von Mietern. Demnach dürfen in Modernisierungsumlagen keine Kosten enthalten sein, die in absehbarer Zeit für …
BGH schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten
Schlafen trotz Hitze: Mit diesen Tipps kommen Sie in heißen Sommernächten zur Ruhe
Hitze in der Nacht macht Millionen Deutschen zu schaffen. Sie wälzen sich im Bett umher und wachen morgens gerädert auf. Dabei gibt es einfache Tipps, wie man trotz …
Schlafen trotz Hitze: Mit diesen Tipps kommen Sie in heißen Sommernächten zur Ruhe
Pflanzen im Trockenstress: Was Sie bei Wassermangel keinesfalls tun sollten
Die Dürre macht vielen Pflanzen zu schaffen - und zeigt sich in Form von Trockenstress. Bemerken Sie die Belastung durch Wassermangel, sollten Sie eine Sache unbedingt …
Pflanzen im Trockenstress: Was Sie bei Wassermangel keinesfalls tun sollten

Kommentare