Das Flammende Kätchen braucht zur Bildung ihrer auffälligen Blüten viel Dunkelheit. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
+
Das Flammende Kätchen braucht zur Bildung ihrer auffälligen Blüten viel Dunkelheit. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Pflegeleichte Pflanze

Das Flammende Käthchen braucht 14 Stunden Dunkelheit pro Tag

Das Flammende Kätchen gilt als pflegeleichte Pflanze. Ihre fleischigen Blätter können Wasser speichern. Jedoch sollte man darauf achten, dass sie mehrere Stunden am Tag im Dunkeln stehen.

Berlin (dpa/tmn) - Seine bunten Blüten fallen besonders an grauen Wintertagen auf: Das Flammende Käthchen (Kalanchoe blossfeldiana) braucht zur Bildung der Blüten kurze Tage, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin.

Allerdings: Durch die künstliche Beleuchtung im Zimmer sehen die Pflanzen meist auch im dunklen Winter mehr als acht bis zehn Stunden Licht pro Tag. Deshalb sollte das Flammende Käthchen ab Ende November jeden Tag 14 Stunden lang abgedeckt werden. Abgesehen von diesem kleinen Trick ist das Flammende Käthchen sehr pflegeleicht. Seine fleischigen Blätter können Wasser speichern, Trockenphasen sind deshalb nicht schlimm. Wenn gegossen wird, dann am besten reichlich. Nasse Füße sollte das Flammende Käthchen jedoch nicht bekommen, warnt der BDG. Überschüssiges Gießwasser im Übertopf sollten Hobbygärtner daher unbedingt wegkippen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Essig als Unkrautvernichter? Darum sollten Sie die Finger davon lassen
Unkraut ist jedem Hobbygärtner ein Dorn im Auge. Ein preiswertes Herbizid stellen hier Essig oder andere Hausmittel dar - allerdings sollten Sie davon die Finger lassen.
Essig als Unkrautvernichter? Darum sollten Sie die Finger davon lassen
BGH schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten
Eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs stärkt die Rechte von Mietern. Demnach dürfen in Modernisierungsumlagen keine Kosten enthalten sein, die in absehbarer Zeit für …
BGH schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten
Schlafen trotz Hitze: Mit diesen Tipps kommen Sie in heißen Sommernächten zur Ruhe
Hitze in der Nacht macht Millionen Deutschen zu schaffen. Sie wälzen sich im Bett umher und wachen morgens gerädert auf. Dabei gibt es einfache Tipps, wie man trotz …
Schlafen trotz Hitze: Mit diesen Tipps kommen Sie in heißen Sommernächten zur Ruhe
Pflanzen im Trockenstress: Was Sie bei Wassermangel keinesfalls tun sollten
Die Dürre macht vielen Pflanzen zu schaffen - und zeigt sich in Form von Trockenstress. Bemerken Sie die Belastung durch Wassermangel, sollten Sie eine Sache unbedingt …
Pflanzen im Trockenstress: Was Sie bei Wassermangel keinesfalls tun sollten

Kommentare