+
Fugen mit einer Zahnbürste zu reinigen, ist ein bekannter Tipp. Ein Mann aus Australien weitete diese Idee aber noch aus.

Lifehack?

Frau fordert ihren Mann auf, die Fugen zu reinigen - seine Methode schockiert sie

  • schließen

Eine Australierin hatte keine Lust, sich mit dem Schmutz an den Badezimmerfugen zu beschäftigen und setzte kurzerhand ihren Mann darauf an. Der hatte eine grandiose Idee.

Als die Australierin Melanie Smiley ihren Mann Tim dazu aufforderte, die schmutzigen Fugen im Bad zu reinigen, dachte sie wohl eher daran, dass er etwas Muskelkraft einsetzen würde. Ihre Gatte hatte aber andere Pläne.

Mann wird beauftragt, hartnäckigen Fugenschmutz zu entfernen - seine Methode überrascht

Anstatt Schwamm oder Lappen in die Hand zu nehmen, griff er kurzerhand zu seinem elektrischen Bohrer und befestigte einen Zahnbürstenkopf daran. "Zuerst war ich schockiert und mein erster Gedanke war, ihn anzuschreien", erinnert sich Melanie Smiley in einem Facebook-Post in der geschlossenen Gruppe "Mums Who Clean" wie das Online-Portal Metro berichtet. "Aber dann sah ich es in Aktion."

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Waschbecken fürs Bad? Hier finden Sie das Modell "Lafia" in zeitloser Eleganz. (Partner-Link)

Dem Beitrag fügte sie ein Video bei, dass den Bürstenaufsatz am Bohrer in Aktion zeigt - und das Gerät wirkt wahre Wunder. Der Schmutz in den Fugenritzen verschwand innerhalb kürzester Zeit und ließ sie weiß glänzend zurück. Mittlerweile wurde das Video wohl wieder entfernt.

Auch interessant: Mutter verrät, mit welchem Gegenstand sie Kalk entfernt - es klingt absolut kurios.

Laut Metro zeigten sich die User in den Kommentaren jedoch begeistert von der Idee und lobten Melanies Mann für seinen Ideenreichtum. Die Australierin informierte ihren Gatten über die positiven Reaktionen und berichtete: "Ich habe meinem Mann alle eure Nachrichten gezeigt und er ist stolz auf sich selbst."

Wer den Trick nachmachen will, sich aber nicht sicher ist, wie er den Bürstenaufsatz auf einen Bohrer montieren soll, der braucht nicht lange zu basteln. Produkte dieser Art gibt es bereits auf dem Markt und lassen sich auf dieselbe Weise verwenden - oder Sie verwenden einfach eine ausrangierte, elektrische Zahnbürste.

Lesen Sie auch: Frau reinigt ihren Backofen fast zehn Jahre lang nicht - bis sie diesen Trick austestet.

Wie oft wechseln Sie eigentlich Klobürste, Putzlappen & Co.?

Mehr zum Thema im Video: Wie man mit Cola putzen kann

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vorsicht nach der Hitze: Zucchini aus dem eigenen Garten können giftig sein
Zucchini sind für Hobbygärtner das perfekte Gemüse, um die eigenen Garten-Künste zu testen. Aber bei einer Sache müssen Sie vorsichtig sein - sonst drohen Vergiftungen.
Vorsicht nach der Hitze: Zucchini aus dem eigenen Garten können giftig sein
Diese drei Dinge sollten Sie auf keinen Fall mit Backpulver reinigen
Backpulver ist ein altbewährtes Hausmittel, auf das fast immer Verlass ist. Allerdings gibt es auch bestimmte Dinge, die auf die Wunderwaffe empfindlich reagieren.
Diese drei Dinge sollten Sie auf keinen Fall mit Backpulver reinigen
So einfach werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los
Ums Kloputzen reißt sich wirklich keiner. Doch wenn braune Ablagerungen die Toilette verunreinigen, muss Hand angelegt werden. Welche Hausmittel helfen, lesen Sie hier.
So einfach werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los
Großer Fehler: Darum sollten Sie die Tütchen im Schuhkarton niemals wegwerfen
Sie sind in jedem Schuhkarton oder neu gekauften Taschen zu finden: Kleine Tütchen mit durchsichtigen Kügelchen drin. Was hat es mit ihnen auf sich?
Großer Fehler: Darum sollten Sie die Tütchen im Schuhkarton niemals wegwerfen

Kommentare