+
Hobbygärtner, die schon im Juni frische Kartoffeln ernten möchten, sollten die Frühkartoffeln im März vorkeimen lassen. Foto: Martin Gerten

Frühkartoffel im März vorkeimen lassen

Berlin (dpa/tmn) – Ein Speiseplan ohne Kartoffeln (Solanum tuberosum) ist kaum vorstellbar. Wollen Hobbygärtner die Erdfrucht bereits im Frühsommer aus dem Boden holen, bereiten sie in den kommenden Wochen am besten die Pflanzung vor.

Um schon im Juni wieder frische Knollen ernten zu können, sollten die ersten Frühkartoffeln bereits im März vorkeimen. Dazu werden die Pflanzkartoffeln in flachen Kisten nebeneinander ausgebreitet und warm und hell aufgestellt. Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) rät, Nässe und zu viel Dunkelheit unbedingt zu vermeiden, da die Keime dann schnell zu lang werden und brechen.

Das richtige Pflanzgut für Frühkartoffeln erhält man beim Fachhändler oder im Internet. Beim Kauf lohnt es sich, auf Qualität zu setzen, denn aus minderwertigen oder beschädigten Pflanzknollen wachsen nur selten gesunde, kräftige Kartoffelpflanzen. Der BDG rät außerdem, auch ungewöhnlichen Sorten eine Chance zu geben. Die blaue Kartoffel 'Blaue St. Galler' etwa oder die rote Sorte 'Rote Emmalie' bringen nicht nur Abwechslung auf den Teller. Ihr Anbau hilft auch, die Sortenvielfalt der Kartoffeln und damit die Biodiversität zu erhalten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keller unter Wasser? Das müssen Hausbesitzer jetzt tun
Anhaltende Schauer oder Starkregen überfluten Keller. Was nun? Wer vorschnell handelt, schadet unter Umständen dem Gebäude und verliert Versicherungsansprüche.
Keller unter Wasser? Das müssen Hausbesitzer jetzt tun
Darf man Gartenpflanzen nach dem Spätsommer noch düngen?
Man will den Pflanzen vor dem langen, kalten Winter etwas Gutes tun und düngt sie noch einmal ausgiebig. Doch das sollten Hobbygärtner besser lassen. Warum eigentlich?
Darf man Gartenpflanzen nach dem Spätsommer noch düngen?
Den Garten mit Birken gestalten
Sie ist schlank, hat wenig Ansprüche und toleriert auch noch andere Pflanzen zu ihren Füßen: Die Birke ist ein bei Gartengestaltern beliebter Baum. Vor allem ihre weiße …
Den Garten mit Birken gestalten
Schnitt fördert kompakten Wuchs des Lavendels
Gerade steht der Lavendel in voller Blüte. Bis Mitte August verströmen die Pflanzen ihren wunderbaren Duft. Danach wird der Lavendel zurückgeschnitten. Dabei sollten …
Schnitt fördert kompakten Wuchs des Lavendels

Kommentare