+
Verreibt man die gelben Blüten der Gummibärchen-Blume (Cephalophora aromatica), verströmen sie den bekannten fruchtigen Duft.

Für Kinder im Garten

Gummibärchen-Blume und Cola-Kraut

Sie duften herrlich fruchtig, so als würde man seine Nase tief in die Tüte mit Süßigkeiten stecken: Verreibt man die gelben Blütenköpfe der Gummibärchen-Blumen, verströmen sie ihren ungewöhnlichen Duft. Besonders für Kinder sind solche ungewöhnlich duftenden Pflanzen im Garten interessant.

Berlin - Gummibärchen-Blume und Cola-Kraut: Das sind Pflanzen, über die sich Kinder im Garten freuen. Der Bundesverband Einzelhandelsgärtner rät Gärtnern auch zur Schokoladen-Blume (Berlandiera lyrata). Sie verströmt besonders bei starker Sonneneinstrahlung den Duft von Vollmilchschokolade.

Alternativen sind die tiefrot blühende Schokoladen-Kosmee (Cosmos atrosanguineus) und die Schokoladen-Minze (Mentha x piperita 'Chocolate'). Letztere wird zum Beispiel auch gerne zu Nachspeisen mit Schokolade gegessen.

Das Cola-Kraut (Artemisia abrotanum var. maritima) riecht nicht nur nach dem Getränk, es schmeckt auch so. Bei Köchen ist es auch beliebt zum Würzen von Fleisch und Fisch. Aber man sollte nur die Blattspitzen verwenden, der Rest schmeckt bitter.

Der Name und Duft ist auch bei der Mohnbrötchenblume (Scrophularia chrysantha) oder der Lakritz-Tagetes (Tagetes filifolia) Programm. Die Tagetes schmeckt gut in Süßspeisen, Salaten oder lässt sich für Tees nutzen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polstermöbel reinigen? Diese Hausmittel erledigen die Arbeit für Sie
Das heimische Sofa wird über die Jahre ziemlich in die Mangel genommen. Damit Sie auch weiterhin gerne darauf Platz nehmen, muss es regelmäßig gereinigt werden.
Polstermöbel reinigen? Diese Hausmittel erledigen die Arbeit für Sie
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas
Eigentlich wollte sich ein Ehepaar nur ein süßes Video der Tochter ansehen - doch dann fällt ihnen etwas Unheimliches daran auf.
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas
Kaufpreise bei Eigentumswohnungen ziehen weiter kräftig an
Seit Jahren kennen Immobilienpreise nur eine Richtung: Nach oben. Manch Beobachter fühlt sich an die "Preisblasen" erinnert, die vor zehn Jahren eine globale Finanzkrise …
Kaufpreise bei Eigentumswohnungen ziehen weiter kräftig an
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.