+

Für Sie entdeckt

Gut geschnittene 3-Zimmer-Wohnung in Moosach

Die großzügige 3-Zi.-Wohnung mit ca. 88 m² Wohnfläche im 3. OG befindet sich in einer sehr gepflegten Wohnanlage unweit des Olympia-Einkaufzentrums.

Die Wohnung ist nach Westen ausgerichtet und verfügt über ein Bad mit Dusche + Gäste-WC, Balkon und Wintergarten, Einbauküche, Fußbodenheizung, Lift. Es besteht eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung und hervorragende Infrastruktur. Das monatliche Hausgeld beträgt 347,44 €. Bj.1970, HZG Fernwärme, EA-V, 149,7 kWh/(m²a). Bezug nach Vereinbarung möglich, spätestens am 1.2.2017. 

Kaufpreis € 398.000 + TG-Einzelstellplatz € 17.000 

= gesamt € 415.000 zzgl. 3,57% Käuferprovision

Gerd Reimer 

Bezirksleiter – Immobilienberater 

LBS-Geschäftsstelle Goetheplatz Lindwurmstr. 26, 80337 München 

Tel.: (0 89) 21 99 55 26 

gerd.reimer@lbs-by.de

Immobilienvermittlung in Vertretung der


Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Eine verwahrloste Matratze im Hausflur brachte einen selbsternannten "Matratzenliebhaber" auf die Palme - in einem Aushang geht er nun auf seinen Nachbarn los.
Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Beim Malern tropft oft etwas Farbe daneben. Wer nicht aufpasst, verteilt die Kleckse schnell im ganzen Raum. Mit einem simplen Trick und wenig Material lässt sich dieses …
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Hobbygärtner halten mit Wurzelsperren ihre Pflanzen im Zaum. Auch für Chinaschilf ist eine gute Möglichkeit. So können Gärtner die Gräser auch schön arrangieren.
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch
Warum etwas wegwerfen, was noch gut funktioniert? In der Regel tauschen Hausbesitzer nur kaputte Heizungen aus. Politik, Wirtschaft sowie Energie- und Klimaexperten …
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.