+
Vorsicht bei Tulpen: Nach dem Hautkontakt kann es zu Rötungen und Schwellungen kommen.

Schön, aber giftig

Giftige Ostersymbole: Tulpen mit Handschuhen anfassen

Hobbygärtner sollten Tulpen und Osterglocken nur mit Handschuhen anfassen. Wer das vergisst oder sogar Pflanzenteile verschluckt, sollte schnell handeln.

Hamburg - Osterglocken und Tulpen sind giftig. Bei letzteren ist schon der Hautkontakt schlimm: Hobbygärtner riskieren ohne Handschuhe Jucken, Rötungen und Schwellungen. Die Giftzentrale Bonn rät zum Tragen von Handschuhen, Schutzsalben seien meist wenig wirksam. Die Reizungen heilen aber innerhalb von wenigen Tagen ohne Behandlung wieder ab.

Alle Teile der Pflanze - Blüte, Blätter, Stängel und Zwiebel - sind giftig. Das Verschlucken löst Erbrechen, Bauchschmerzen, gegebenenfalls auch einen Abfall der Körpertemperatur, Schock, Apathie und bei sehr großen Mengen einen Atemstillstand aus. Hier hilft es, reichlich zu trinken. Bei größeren verschluckten Mengen sollten Kohletabletten genommen und ein Arzt aufgesucht werden.

Auch alle Pflanzenteile der Narzisse, vor allem die Zwiebel, lösen beim Verschlucken Erbrechen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall und leichte Apathie aus. Darauf weist die Aktion Das sichere Haus in Hamburg hin. Sogar das Blumenwasser ist giftig. Die Giftzentrale rät hier ebenfalls zu reichlich Wasser und Kohletabletten. Ein Arzt muss unbedingt aufgesucht werden. Reizungen durch das Berühren von Osterglocken kommen selten vor, bei Floristen etwa.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Koriander im Frühjahr aussäen
Wer gern einen Streifzug durch die asiatische oder mexikanische Küche unternimmt, kommt um Koriander (Coriandrum sativum) nicht herum. Liebhaber ziehen das exotische …
Koriander im Frühjahr aussäen
Wilde Tulpen: Heimlicher Star am Kloster Neuzelle
Die barocke Klosteranlage in Neuzelle ist in Brandenburg ein Magnet. Touristenbusse und Reisegruppen zieht es hierher. Zurzeit reisen sie auch wegen einer Pflanze an - …
Wilde Tulpen: Heimlicher Star am Kloster Neuzelle
Steuern sparen: Kauf des Grundstücks und Bauvertrag trennen
Beim Erwerb eines Grundstückes und dem folgenden Bau eines Haues handelt es sich jeweils um große finanzielle Investitionen. Doch mit einen einfachen Trick lassen sich …
Steuern sparen: Kauf des Grundstücks und Bauvertrag trennen
Schadet dem Rasen ein zu radikaler Schnitt?
Rasenmähen tun die wenigsten gern, und doch kommt man während der Wachstumszeit im Frühling und Sommer nicht drum herum. Auch wenn es eine Ersparnis zu sein scheint - …
Schadet dem Rasen ein zu radikaler Schnitt?

Kommentare