1. Startseite
  2. Leben
  3. Wohnen

Glückspflanzen aus dem Garten: Diese Gewächse eignen sich für Silvester

Erstellt:

Kommentare

Zu sehen sind Blätter und Beeren einer Stechpalme auf hellem Holz (Symbolbild).
Auch die Stechpalme ist eine Glückspflanze (Symbolbild). © Funkystock/Imago

An Silvester dürfen Glücksbringer nicht fehlen, denn der Jahreswechsel soll positiv sein. Neben Klee gibt es aber auch Gartenpflanzen als Glückspflanzen.

München – Am Silvester beginnt das neue Jahr und das will meist gebührend gefeiert werden. Schließlich hofft jeder, dass einige Dinge im Leben besser laufen und gute Dinge so bleiben. Dabei helfen auch Glückspflanzen. Neben dem bekannten Glücksklee gibt es aber auch einige Gartenpflanzen, die schon lange als Glücksbringer gelten.
24garten.de stellt einige der Glückspflanzen aus dem Garten und ihre Bedeutungen vor.*

Glückspflanzen finden sich an Silvester vor allem für Wohnungen, bekannte Glückspflanzen sind Glücksklee, Glücksbambus, die Glückskastanie und viele mehr. Doch es gibt auch Pflanzen, die draußen wachsen und eine besondere Bedeutung haben. Unabhängig von den Gartenpflanzen können Sie an Silvester natürlich auch Rituale begehen, etwa das für den Tag passende Ritual der Rauhnächte. Und natürlich darf auch leckeres Essen nicht fehlen. *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare