+
Welcher Draht wohin gehört, wissen Elektriker viel besser als Heimwerker.

TÜV Rheinland

Elektrogeräte: Besser Rat vom Fachmann einholen

Vorsicht bei Arbeiten an Elektroleitungen: Schon die Berührung einer falschen Leitungsader kann ausreichen, um sich zu verletzen, erklärt der TÜV Rheinland. Heimwerker sollten besser einen Elektriker ans Werk lassen.

Köln - Heimwerker sollten das eigene Können nicht überschätzen und im Zweifel besser den Elektriker beauftragen. Wer doch selbst Hand anlegt, sollte die Arbeiten einstellen, sobald Unsicherheiten aufkommen.

Bei neuen Anlagen gehören meist gleichfarbige Drähte zusammen. Vor Jahren aber war zum Beispiel der Schutzleiter rot, heute ist er grün-gelb. Das kann für Verwirrung sorgen.

Nach der Montage sollte unbedingt kontrolliert werden, ob der Stromkreis tatsächlich richtig angeschlossen ist. Dafür eignet sich am besten ein sogenannter "0100-Tester". So ein Gerät gibt es aber nur im Fachhandel, gibt der TÜV Rheinland zu bedenken. Zudem seien die Geräte für den Heimgebrauch unverhältnismäßig teuer. Phasenprüfer in Form eines kleinen Schraubendrehers mit Glimmlampe, lieferten häufig falsche Ergebnisse. Deshalb sollten die neuen Anschlüsse von einem Fachmann überprüft werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rauchen auf dem Balkon: Welches Recht haben Mieter?
Wenn der Nachbar auf dem Balkon bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag raucht, regen sich viele Anwohner auf. Doch können Sie überhaupt etwas dagegen tun?
Rauchen auf dem Balkon: Welches Recht haben Mieter?
Wie wirken kleine Räume größer?
Dunkle, beengte Zimmer sind oft der Alltag in deutschen Wohnungen. Mit wenigen Tricks werden aber selbst aus den kleinsten Kämmerchen richtige Hingucker.
Wie wirken kleine Räume größer?
Kleintierhaltung: Zustimmung des Vermieters nicht notwendig
Kleintiere dürfen ohne Genehmigung in der Mietwohnung gehalten werden und auch die Haltung von Hunden und Katzen kann der Vermieter nicht generell verbieten.
Kleintierhaltung: Zustimmung des Vermieters nicht notwendig
Haushalte verglichen: Verbrauchen wir zu viel Strom?
Die Strompreise gehen beständig nach oben. Da tut jeder Mehrverbrauch weh und man versucht Strom zu sparen. Aber wie hoch ist mein jährlicher Verbrauch überhaupt? Und …
Haushalte verglichen: Verbrauchen wir zu viel Strom?

Kommentare