+
Gurken sind gesund - doch sie brauchen vor der Ernte die richtige Pflege gegen Schädlinge. Foto: Andrea Warnecke

Gurkenzucht: Boden immer richtig bedecken

Gurken sind anfällig für Krankheiten - Pilze und Mehltau machen dem Gewächs mitunter zu schaffen. Gärtner können jedoch vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Wichtig ist vor allem der Boden.

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Gurken leiden unter zwei recht aggressiven Krankheiten: Die Pilze Echter und Falscher Mehltau befallen sie derzeit. Das wechselhafte Sommerwetter hat dazu beigetragen. Mit ein paar fachmännischen Kniffen können die Gurken jedoch geschützt werden.

Die Bayerische Gartenakademie rät, dafür zu sorgen, dass die Pflanzen nach dem Regen gut abtrocknen können - also möglichst licht sind. Dazu sollte der Boden frei von Unkraut sein, das gelingt etwa mit Vlies, Folie oder Mulchpapier auf der Erde.

Der Echte Mehltau mag eine warme, trockene Witterung mit möglichst hoher Luftfeuchtigkeit, erklären die Experten. Er bildet ein weißes Geflecht an der Oberseite der Blätter, winzige Saugwurzeln dringen in diese ein.

Der Falsche Mehltau taucht eher bei feuchter und kühler Witterung auf, und er dringt direkt ins Blattinnere ein. Das Laub entwickelt dann an der Oberseite ein Mosaikmuster in Grüntönen. Bei hoher Luftfeuchtigkeit bildet der Pilz an der Blattunterseite auch kleine Sporenflächen.

Tipp der Gartenakademie

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kennen Sie dieses Haus aus Kindertagen noch? Jetzt steht es zum Verkauf
"Wir Kinder aus Bullerbü" - da kommen Kindheitserinnerungen auf. Das Haus aus der Verfilmung des gleichnamigen Buches von Astrid Lindgren steht nun zum Verkauf.
Kennen Sie dieses Haus aus Kindertagen noch? Jetzt steht es zum Verkauf
Diese Mittel machen Flecken in Wildlederschuhen vergessen
Wildlederschuhe sind optisch wunderschön - dafür aber schwerer zu pflegen. Damit Schlamm & Co. auf der Oberfläche keine Chance haben, sollten Sie sie oft reinigen.
Diese Mittel machen Flecken in Wildlederschuhen vergessen
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas
Eigentlich wollte sich ein Ehepaar nur ein süßes Video der Tochter ansehen - doch dann fällt ihnen etwas Unheimliches daran auf.
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas
Darum gehören Jeans auf keinen Fall in die Waschmaschine
Vermutlich hat jeder seine Jeans schon mal in die Waschmaschine gesteckt - wie soll sie sonst sauber werden? Dabei ist es völlig unnötig und schadet sogar der Optik.
Darum gehören Jeans auf keinen Fall in die Waschmaschine

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.