1 von 7
Der Berliner Architekt Le Van Bo hat die „Hartz-IV-Wohnung“ entworfen. Mit einfachen Mitteln können sich arme Bürger mit ein paar Euro Tagessatz neuerdings ein Designer-Zuhause herrichten, das sich wie ein Appartement mindestens der gehobenen Mittelschicht anfühlt. Das Material dafür, zumeist Sperrholz, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt. Van Bo verschickt gibt es die Bauanleitungen.
2 von 7
Der Berliner Architekt Le Van Bo hat die „Hartz-IV-Wohnung“ entworfen. Mit einfachen Mitteln können sich arme Bürger mit ein paar Euro Tagessatz neuerdings ein Designer-Zuhause herrichten, das sich wie ein Appartement mindestens der gehobenen Mittelschicht anfühlt. Das Material dafür, zumeist Sperrholz, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt. Van Bo verschickt gibt es die Bauanleitungen.
3 von 7
Der Berliner Architekt Le Van Bo hat die „Hartz-IV-Wohnung“ entworfen. Mit einfachen Mitteln können sich arme Bürger mit ein paar Euro Tagessatz neuerdings ein Designer-Zuhause herrichten, das sich wie ein Appartement mindestens der gehobenen Mittelschicht anfühlt. Das Material dafür, zumeist Sperrholz, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt. Van Bo verschickt gibt es die Bauanleitungen.
4 von 7
Der Berliner Architekt Le Van Bo hat die „Hartz-IV-Wohnung“ entworfen. Mit einfachen Mitteln können sich arme Bürger mit ein paar Euro Tagessatz neuerdings ein Designer-Zuhause herrichten, das sich wie ein Appartement mindestens der gehobenen Mittelschicht anfühlt. Das Material dafür, zumeist Sperrholz, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt. Van Bo verschickt gibt es die Bauanleitungen.
5 von 7
Der Berliner Architekt Le Van Bo hat die „Hartz-IV-Wohnung“ entworfen. Mit einfachen Mitteln können sich arme Bürger mit ein paar Euro Tagessatz neuerdings ein Designer-Zuhause herrichten, das sich wie ein Appartement mindestens der gehobenen Mittelschicht anfühlt. Das Material dafür, zumeist Sperrholz, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt. Van Bo verschickt gibt es die Bauanleitungen.
6 von 7
Der Berliner Architekt Le Van Bo hat die „Hartz-IV-Wohnung“ entworfen. Mit einfachen Mitteln können sich arme Bürger mit ein paar Euro Tagessatz neuerdings ein Designer-Zuhause herrichten, das sich wie ein Appartement mindestens der gehobenen Mittelschicht anfühlt. Das Material dafür, zumeist Sperrholz, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt. Van Bo verschickt gibt es die Bauanleitungen.
7 von 7
Der Berliner Architekt Le Van Bo hat die „Hartz-IV-Wohnung“ entworfen. Mit einfachen Mitteln können sich arme Bürger mit ein paar Euro Tagessatz neuerdings ein Designer-Zuhause herrichten, das sich wie ein Appartement mindestens der gehobenen Mittelschicht anfühlt. Das Material dafür, zumeist Sperrholz, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt. Van Bo verschickt gibt es die Bauanleitungen.

Die Hartz-IV-Wohnung

Berlin - Der Architekt Le Van Bo hat die „Hartz-IV-Wohnung“ entworfen. Mit einfachen Mitteln können sich arme Bürger mit ein paar Euro Tagessatz neuerdings ein Designer-Zuhause herrichten, das sich wie ein Appartement mindestens der gehobenen Mittelschicht anfühlt. Das Material dafür, zumeist Sperrholz, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt. Van Bo verschickt gibt es die Bauanleitungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Wie passt der Weihnachtsbaum zum Klimawandel?
Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? Das klingt für viele abwegig. Aber kann man in Zeiten des Klimawandels noch bedenkenlos einen Baum aufstellen? Experten geben Antworten.
Wie passt der Weihnachtsbaum zum Klimawandel?
Kühlschrank und Kühltruhe reinigen
Wie oft reinigen Sie eigentlich ihren Kühlschrank oder etwa den Tiefkühler? Haushaltsgeräte nutzt man zwar jeden Tag, aber lässt sie zugleich doch oft links liegen. Im …
Kühlschrank und Kühltruhe reinigen
Microgreens mit Superkräften ziehen
Gärtnern mit Erfolg kann so einfach sein: mit Microgreens. Man braucht kein Wissen und keine Ausrüstung. Dazu sind die Pflanzen innerhalb von Tagen erntereif - mitten im …
Microgreens mit Superkräften ziehen
Die Bauabnahme des Traumhauses
Die Bauabnahme des fertigen Eigenheims scheint nur noch eine Formsache kurz vor dem Einzug zu sein - doch sie ist neben der Vertragsunterzeichnung der rechtlich …
Die Bauabnahme des Traumhauses