Die Heim+Handwerk bietet ein große Küchenauswahl: 236 Aussteller präsentieren Küchentrends und beraten individuell.
1 von 14
Die Heim+Handwerk bietet ein große Küchenauswahl: 236 Aussteller präsentieren Küchentrends und beraten individuell.
Wie der Sessel der Polstermöbelserie „Match“, der sich ohne aufwendiges Gestell und Lattenrost spontan und vielseitig für Gäste nutzen lässt. Sitzfeldt ist Teil des Berliner Zimmers.
2 von 14
Wie der Sessel der Polstermöbelserie „Match“, der sich ohne aufwendiges Gestell und Lattenrost spontan und vielseitig für Gäste nutzen lässt. Sitzfeldt ist Teil des Berliner Zimmers.
Im Handumdrehen lassen sich die Sofas von Sitzfeldt beliebig zusammenstellen und der Lieblingssessel wird mit nur einem Handgriff zum Bett umfunktioniert.
3 von 14
Im Handumdrehen lassen sich die Sofas von Sitzfeldt beliebig zusammenstellen und der Lieblingssessel wird mit nur einem Handgriff zum Bett umfunktioniert.
Den Kontrast zum hippen „Berliner Zimmer“ bildet das „HanseZimmer“ der Heim+Handwerk mit dem Fokus auf kühles skandinavisches Design. Auf einer visuell dargestellten Insel präsentieren vier Interieur Label ihre innovativen Produkte, vorwiegend aus Holz. Hoch im hohen Norden reihen sich die Kreativwerkstätten der jungen Künstler, wie Jan Cray, er entwickelt und fertig seine Möbel in Hamburg-Altona.
4 von 14
Den Kontrast zum hippen „Berliner Zimmer“ bildet das „HanseZimmer“ der Heim+Handwerk mit dem Fokus auf kühles skandinavisches Design. Auf einer visuell dargestellten Insel präsentieren vier Interieur Label ihre innovativen Produkte, vorwiegend aus Holz. Hoch im hohen Norden reihen sich die Kreativwerkstätten der jungen Künstler, wie Jan Cray, er entwickelt und fertig seine Möbel in Hamburg-Altona.
Davon träumt das Sportlerherz. Mit Clipboart lassen sich Sportgeräte als Blickfang ins heimische Wohnzimmer integrieren. Rennräder, Kiteboards, Tennisschläger und Co. sind im Handumdrehen an der Wand fixiert und lassen sich für die nächste Sportsession ebenso schnell wieder abnehmen. Zu finden in der Start.up Area der Heim+Handwerk in Halle A2.
5 von 14
Davon träumt das Sportlerherz. Mit Clipboart lassen sich Sportgeräte als Blickfang ins heimische Wohnzimmer integrieren. Rennräder, Kiteboards, Tennisschläger und Co. sind im Handumdrehen an der Wand fixiert und lassen sich für die nächste Sportsession ebenso schnell wieder abnehmen. Zu finden in der Start.up Area der Heim+Handwerk in Halle A2.
Das variable Möbelsystem von FunctionWall passt sich flexibel an verschiedene Lebenssituationen an und begleitet Familien spielerisch im Wohnraumdesign. Die innovativen Vollholzmöbel mit charakteristischer Lochfräsung bieten Gestaltungsfreiraum: Hier eine Schublabe mehr, da ein paar extra Haken und schon ist aus dem Kinderzimmer ein ansprechendes Jugendzimmer geworden.
6 von 14
Das variable Möbelsystem von FunctionWall passt sich flexibel an verschiedene Lebenssituationen an und begleitet Familien spielerisch im Wohnraumdesign. Die innovativen Vollholzmöbel mit charakteristischer Lochfräsung bieten Gestaltungsfreiraum: Hier eine Schublabe mehr, da ein paar extra Haken und schon ist aus dem Kinderzimmer ein ansprechendes Jugendzimmer geworden.
Flexible Duschkabinen für Minimalisten und Designliebhaber: Käfer Bäder präsentiert mit der vollständig einklappbaren Duschabtrennung der Marke Hüppe ein neues Raumwunder. Themenfläche Badideen in Halle B2.
7 von 14
Flexible Duschkabinen für Minimalisten und Designliebhaber: Käfer Bäder präsentiert mit der vollständig einklappbaren Duschabtrennung der Marke Hüppe ein neues Raumwunder. Themenfläche Badideen in Halle B2.
Mit Puzzie stellt OPTIMA Schlafsysteme auf der Heim+Handwerk eine mitwachsende Matratze vor, die leicht zu reinigen ist. Ein einfaches Puzzlesystem aus Schaumstoffteilen ermöglicht eine beliebige Anpassung auf die Körpergröße des Kindes.
8 von 14
Mit Puzzie stellt OPTIMA Schlafsysteme auf der Heim+Handwerk eine mitwachsende Matratze vor, die leicht zu reinigen ist. Ein einfaches Puzzlesystem aus Schaumstoffteilen ermöglicht eine beliebige Anpassung auf die Körpergröße des Kindes.

Heim+Handwerk und FOOD & LIFE: Impressionen

Jeder der etwas Besonderes und Individuelles zum Einrichten sucht, wird auf der Heim+Handwerk fündig. Auf der parallel stattfindenden FOOD & LIFE feiert der Munich Whisk(e)y Market Premiere.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Holz- oder Steinhaus - Wo liegen die Stärken?
Die meisten Häuser in Deutschland bestehen aus Stein, aber auch Holz ist eine Alternative. Beide Baumaterialien haben ihre Vorzüge.
Holz- oder Steinhaus - Wo liegen die Stärken?
Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher
München - Gaunerzinken dienen als geheime Verständigung und geben Informationen darüber, ob sich ein Einbruch lohnt. Das bedeuten die Geheimcodes der Einbrecher.
Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher
Lümmeln im Wohnzimmer, quatschen in der Küche
Wie wohnen eigentlich die Nachbarn? Natürlich sagt sich jeder gerne: So wie bei mir sieht es nur bei mir aus. Doch tatsächlich gibt es eine starke Tendenz zu einer …
Lümmeln im Wohnzimmer, quatschen in der Küche
Neue Opulenz und die gewohnte Schlichtheit im Trend
Trends verlaufen in Wellen - und so sieht es nach Jahren der Schlichtheit nach einem neuen Trend zur Opulenz aus. Aber: Inzwischen gibt es nicht mehr nur den …
Neue Opulenz und die gewohnte Schlichtheit im Trend

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.