+

Immobilie der Woche

Herrlich ruhig gelegene 3-Zimmer- Gartenwohnung in Obermenzing

Nur wenige Gehminuten von der S-Bahn-Station entfernt und trotzdem ruhig gelegen glänzt diese Wohnung mit eigenem Garten und ca. 78 m² Wohnfläche durch die hervorragende Ausstattung mit Neubaustandard.

Der solide Ziegelbau, Baujahr 2010, wird mit Wärmepumpe und Solarthermie beheizt, was den Vorteil niedriger Heizkosten mit sich bringt. Ein absolutes Highlight ist natürlich der eigene Süd-West-Garten direkt an der Wohnung; nicht zu vergessen das Bad mit Fenster, das separate, zusätzliche WC und die Fußbodenheizung. Die Wohnung ist spätestens zum April 2018 bezugsfrei. 

Bedarfsausweis vom 1. 12. 2008, gültig bis 1. 12. 2018, Endenergiebedarf 18,3 kWh(m²a), Heizung Baujahr 2010 Wärmepumpe und Solarthermie. 

Kaufpreis inkl. TG-Stellplatz € 525.000,- zzgl. 3,57% Käuferprovision

Manfred Zech 

Experte für Immobilienvermittlung 

Immobilienwirt (Diplom-VWA) 

Tel.: (0 89) 82 99 24 18 

manfred.zech@lbs-by.de









Immobilienvermittlung in Vertretung der

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schadet der Zimmerpflanze zu viel Gießwasser?
Viele machen es Pi mal Daumen - und dann noch ein bisschen Wasser obendrauf. Doch das könnte beim Blumengießen schon zu viel sein. Staunässe droht und die mögen …
Schadet der Zimmerpflanze zu viel Gießwasser?
Braune Ränder an Teetassen vermeiden
Teetrinker ärgern sich über die braunen Ränder am Porzellan. Besonders kleine Kratzer und abgeplatzte Stellen werden besonders schnell dunkel. Dagegen hilft nur schnell …
Braune Ränder an Teetassen vermeiden
Sonnenauge verlängert den Sommer
Die trüben Herbsttage kommen, ob man will oder nicht. Abfinden muss man sich mit dem Grau nicht. Für leuchtende Strahlen kann das Sonnenauge sorgen - sowohl im Garten …
Sonnenauge verlängert den Sommer
Vitaminbombe aus dem eigenen Garten: Grünkohl anbauen
Seine Zeit naht: Der Grünkohl ist wieder da. Er gilt als Spezialität des Nordens. Doch wenn das Klima stimmt, lässt sich der Winterkohl auch in weiteren Regionen …
Vitaminbombe aus dem eigenen Garten: Grünkohl anbauen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.