+
Start des zweiten Verkaufsabschnitts im FORUM ALLACH in Allach-Untermenzing.

Zweiter Verkaufsabschnitt

Hoher Freizeitwert und hohe Lebensqualität: Das FORUM ALLACH

Das FORUM ALLACH läutet eine neue Ära für den Oertelplatz ein. Endlich ist hier wieder Leben und neuer, freundlicher Wohnraum für Jung, Alt, Familien oder Singles. Auch für Sie?

Die Rechnung geht auf: Natur + Seen + Stadt = Balance von Freizeit und alltagstauglicher Lebensqualität. Mit unkompliziert erreichbaren Anlaufstellen wie Job, Supermarkt, S-Bahn & Co.

Das FORUM ALLACH ist der neue Dreh- und Angelpunkt des Oertelplatzes. Mit acht sogenannten Punkthäusern und 48 Wohneinheiten im ersten Bauabschnitt, errichtet und ausgestattet nach „Art des Hauses“ DEMOS: Langfristig hochwertig und komfortabel und: zum Teil mit Privatgarten.

Die Lage

Das FORUM ALLACH liegt im Münchner Norden. Mit ausgesprochen vielfältigen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Mit zahlreichen nahe gelegenen Seen, die in den Sommermonaten zu einem erfrischenden Bad einladen. Darum das augenzwinkernde Motto: Seen und gesehen werden! Unabhängig von den Verlockungen diverser Badeseen ist diese Lage ideal für alle, die vielleicht ohnehin im Münchner Norden arbeiten, wo es besonders viele Arbeitsplätze gibt.

Der Baustil

Das Architektur-Prinzip von DEMOS hat sich bewährt und findet darum auch beim FORUM ALLACH Anwendung. Demnach dominieren hier klare Linien, durchdachte Schnitte und harmonische Proportionen das Erscheinungsbild. Und auch die flankierenden „Randerscheinungen“ dürften großen Gefallen finden: Großzügige Frei- und Gartenflächen. In der Summe bereichern die Architektur und Gestaltung des FORUM ALLACH den Oertelplatz und die gesamte Umgebung mit Frische und neuem Glanz.

Die Wohnungen

Jetzt neu: der 2. Verkaufsabschnitt im FORUM ALLACH. Noch mehr Auswahl an 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit Größen von ca. 29 bis 94 Quadratmeter Wohnfläche. Sie bieten den optimalen Rahmen für vielerlei Lebenssituationen. Ob mit Sack und Pack, Kind und Kegel oder als glücklicher Single: Die komfortable Ausstattung mit bodentiefen Fenstern, großen Balkonen, Aufzug, Tiefgarage, Fußbodenheizung, Echtholz-Parkett und vielem mehr wird Sie noch glücklicher machen. Versprochen!

Umwelt und Nachhaltigkeit

Verantwortungsbewusstsein ist bei DEMOS eine elementare „Bau-Zutat“ ab der ersten Skizze. So berücksichtigt der Traditions-Bauträger auch bei der Errichtung und Ausstattung des FORUM ALLACH Umweltaspekte und moderne, nachhaltige Lösungen wie zum Beispiel eine Grundwasserwärmepumpe mit Gas-Spitzenlastkessel.

Weitere Infos

Alle Informationen über dieses und weitere DEMOS-Objekte erhalten sie online unter demos.de.

Verkaufsstart von FORUM ALLACH

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ameisen-Plage im Garten? Diese natürlichen Mittel helfen garantiert
Die Ameisenstraße im Garten oder der Hügel im Rasen - oft sind die Insekten Hobbygärtnern ein Dorn im Auge. So bekämpfen Sie sie mit Hausmitteln.
Ameisen-Plage im Garten? Diese natürlichen Mittel helfen garantiert
Ikea verschärft sein Rückgaberecht weiter
Früher konnten Ikea-Kunden jederzeit die gekaufte Ware zurückgeben. Erst kürzlich setzte der schwedische Modehändler eine Frist für den Umtausch fest. Jetzt müssen …
Ikea verschärft sein Rückgaberecht weiter
Ganz ohne Chemie: Dieser Trick macht Ihren Abfluss garantiert frei
Wenn der Rohrreiniger nicht mehr die gewünschte Wirkung erzielt, können simple Hausmittel beim Abfluss von Dusche, Wanne oder Spülbecken helfen.
Ganz ohne Chemie: Dieser Trick macht Ihren Abfluss garantiert frei
Schön gehört? Diese Tipps retten Ihr Bügeleisen vor Brandflecken
Über die Jahre wird jedes Bügeleisen ziemlich in Mitleidenschaft gezogen - da ist die Sohle eher schwarz als glänzend. Diese Tipps lassen Ihr Gerät wie neu aussehen.
Schön gehört? Diese Tipps retten Ihr Bügeleisen vor Brandflecken

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.