+
Das Hornveilchen kommt erst spät in die Erde - im Oktober. Dafür blüht es den Winter hindurch. Foto: Andrea Warnecke

Hornveilchen blühen im Winter

Berlin (dpa/tmn) – Farbtupfer im Garten sind auch im Winter möglich. Wer jetzt Hornveilchen pflanzt, kann sich in der kalten, tristen Jahreszeit über bunte Blüten freuen.

Veilchen gibt es in zahlreichen Sorten. Züchtungen, die zu den Hornveilchen (Viola x cornuta) gehören, können im Oktober gepflanzt werden und schmücken den Garten den ganzen Winter über mit ihren bunten Blüten.

Um keine Enttäuschung zu erleben, empfiehlt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG), beim Kauf der Hornveilchen unbedingt nach der Winterhärte zu fragen. Mitunter sind die Sorten nicht klar gekennzeichnet und gehören zum weniger robusten Garten-Stiefmütterchen. Wer auf Nummer sicher gehen will, greift zu den ausdauernd blühenden Sorten der Winterveilchen-Serie 'Ice Babies'. Sie sind in vielen spannenden Farbkombinationen erhältlich.

Beim Pflanzen empfiehlt der BDG, auf einen feuchten und hellen Standort ohne Staunässe zu achten. Ob Kübel, Schale oder Beet, macht jedoch keinen Unterschied. Die Hornveilchen legen nur in sehr langen Frostperioden eine Blühpause ein. Dann sollten sie mit Fichtenreisig abgedeckt werden, damit sie nicht erfrieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darf ich im Mietshaus nach 22 Uhr eigentlich noch duschen?
Daran müssen sich alle Mieter halten: Zwischen 22.00 und 6:00 Uhr gilt die sogenannte Nachtruhe. Dennoch gibt es Situationen, in denen die Beschränkung nichtig wird.
Darf ich im Mietshaus nach 22 Uhr eigentlich noch duschen?
Mieterhöhung für 2500 Sozialwohnungen
Die Preiswelle bei den Mieten überflutet nicht nur den freien Markt, sondern schwappt nach und nach auch über die Sozialwohnungen. Kürzlich ging’s um Wohnungen der GBW, …
Mieterhöhung für 2500 Sozialwohnungen
Keiner darf frieren: Vermieter müssen bald Heizung anstellen
Manch einer friert jetzt schon in der Wohnung - und hat Pech, wenn er die Heizung aufdreht. Es bleibt kalt. Denn die Vermieter können sich nach der allgemeinen …
Keiner darf frieren: Vermieter müssen bald Heizung anstellen
Kartoffeln erst nach Absterben des Krautes ernten
Kartoffeln aus dem eigenen Garten - das ist für viele Hobbygärtner ein besonderer Genuss. Wer sie ernten will, muss auf die Entwicklung des Krauts achten. Denn daran …
Kartoffeln erst nach Absterben des Krautes ernten

Kommentare