+
Eisige Kälte: Trotz der niedrigeren Temperaturen muss im Winter gut gelüftet werden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Schutz vor Schimmel

Im Winter regelmäßig mit Durchzug lüften

Im Winter wird die Luft merklich kälter, am liebsten will man die Fenster gar nicht öffnen. Das kann fatale Folgen haben: Durch die Feuchtigkeit droht Schimmelbefall. Eine Methode bietet sich für das Lüften in Wohnräumen besonders an.

Berlin (dpa/tmn) - Wohnräume werden im Winter idealerweise mit Durchzug gelüftet. Dafür machen Bewohner gegenüberliegende Fenster für kurze Zeit weit auf, erklärt die Verbraucherzentrale Berlin.

Stoßlüftung sorgt für einen schnellen Luftaustausch. Dieser geht umso rascher, je kälter die Luft draußen ist. Bei Minusgraden reicht es deshalb, rund fünf Minuten lang durchzulüften. Um dabei nicht unnötig Energie zu verschenken, sollte man seine Heizkörper während des Lüftens abdrehen. Fußbodenheizungen können dagegen weiterlaufen, weil sie nur langsam auf Umstellungen reagieren. Trotz der Kälte im Winter ist regelmäßiges Lüften unverzichtbar: Es senkt das Schimmelrisiko.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achtung: So markieren Einbrecher Wohnungen, in die sie einsteigen wollen
Einbrecher kommunizieren über spezielle Zeichen und Codes miteinander, um Wohnungen zu markieren, die gerade leichte Beute sind. Auch diese Markierung sollte Sie …
Achtung: So markieren Einbrecher Wohnungen, in die sie einsteigen wollen
Mutter wirft Blick auf Baby-Monitor - Sohn bietet gruseligen Anblick
Beim Blick auf den Baby-Monitor bot sich einer Mutter ein dämonisches Bild. Ein Foto davon sorgt nun auch im Internet für Gänsehaut.
Mutter wirft Blick auf Baby-Monitor - Sohn bietet gruseligen Anblick
Lupenrein sauberes Klo: Dieser Hausmittel-Trick macht es möglich
Sie benutzen für die Reinigung Ihrer Toilette teure, chemische Putzmittel? Das ist gar nicht nötig - denn es gibt ein Hausmittel, das genauso gut wirkt.
Lupenrein sauberes Klo: Dieser Hausmittel-Trick macht es möglich
Strahlend weiße Fugen - mit diesem genialen Trick
Fugen zu reinigen ist meist mit viel Schrubberei verbunden - doch mit ein paar Hausmitteln geht die Arbeit viel leichter und wirkungsvoller von der Hand.
Strahlend weiße Fugen - mit diesem genialen Trick

Kommentare