+

Die Stimme des Marktes

Die Immobilie als Erbe: Was ist zu beachten? 

In den nächsten Jahren wird in Deutschland in zwei von drei Erbfällen eine Immobilie vererbt und viele Nachlassempfänger werden vor die Frage zur Immobilienverwendung gestellt.

Manchmal ist der Erbnehmer mit der Immobilie so stark verbunden, dass in Betracht gezogen wird, die Immobilie selbst zu nutzen. Dabei spielen viele Überlegungen eine Rolle, die man vorher gründlich prüfen sollte. Neben der logistischen Frage, den gegenwärtigen Lebensmittelpunkt zu wechseln, müssen auch die finanziellen Mittel bereitgestellt werden, um weitere Miterben auszahlen. Auch stehen bei älteren Gebäuden energetische und ästhetische Sanierungen an, um die Immobilie in einen zeitgemäßen Zustand zu versetzen.

Neben der Eigennutzung kommt natürlich auch die wertschöpfende Vermietung der geerbten Immobilie in Betracht. Hier gilt es, die Instandhaltungsaufwendungen und die kalkulierten Mieterträge zu prüfen und ein betriebswirtschaftlich gesundes Verhältnis zu erreichen. 

Nicht zu unterschätzen ist bei der Beibehaltung der Erbengemeinschaft der synchronisierte, reibungslose Ablauf aller Maßnahmen und Entscheidungen. Meistens ist es am klügsten, das Haus oder die Wohnung zum höchstmöglichen Preis zu verkaufen und durch die unbestechliche Reaktion des Marktes etwaige Probleme innerhalb der Erbengemeinschaft zum Wohle aller zu lösen. Mit den anteiligen Verkaufserlösen wird jeder Erbe in die Lage versetzt, selbstbestimmt und unabhängig in die eigene Vermögensbildung zu investieren oder die Mittelverwendung den individuellen Lebensumständen anzupassen. 

Mehr Informationen erhalten Sie gerne unter der Telefonnummer 0 81 57-99 66 66 oder im Internet unter www.see-immo.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ameisen-Plage im Garten? Diese natürlichen Mittel helfen garantiert
Die Ameisenstraße im Garten oder der Hügel im Rasen - oft sind die Insekten Hobbygärtnern ein Dorn im Auge. So bekämpfen Sie sie mit Hausmitteln.
Ameisen-Plage im Garten? Diese natürlichen Mittel helfen garantiert
Ikea verschärft sein Rückgaberecht weiter
Früher konnten Ikea-Kunden jederzeit die gekaufte Ware zurückgeben. Erst kürzlich setzte der schwedische Modehändler eine Frist für den Umtausch fest. Jetzt müssen …
Ikea verschärft sein Rückgaberecht weiter
Ganz ohne Chemie: Dieser Trick macht Ihren Abfluss garantiert frei
Wenn der Rohrreiniger nicht mehr die gewünschte Wirkung erzielt, können simple Hausmittel beim Abfluss von Dusche, Wanne oder Spülbecken helfen.
Ganz ohne Chemie: Dieser Trick macht Ihren Abfluss garantiert frei
Schön gehört? Diese Tipps retten Ihr Bügeleisen vor Brandflecken
Über die Jahre wird jedes Bügeleisen ziemlich in Mitleidenschaft gezogen - da ist die Sohle eher schwarz als glänzend. Diese Tipps lassen Ihr Gerät wie neu aussehen.
Schön gehört? Diese Tipps retten Ihr Bügeleisen vor Brandflecken

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.