+
Jeder sechste Befragte traut seinem Wachhund den Schutz vor Einbrechern zu. Foto: Hendrik Schmidt

Jeder Sechste setzt auf Hund als Schutz vor Einbrechern

Hamburg (dpa/tmn) - Dem eigenen Hund trauen beim Schutz vor Einbrechern in Deutschland mehr Menschen als der Alarmanlage. Das ergab eine Umfrage des Markforschungsinstituts YouGov.

Bellen als Alarmanlage: Jeder Sechste in Deutschland (17 Prozent) setzt auf den eigenen Hund als Schutz vor Einbrechern. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov. Von den Frauen vertrauen noch mehr (20 Prozent) auf ihren Vierbeiner als von den Männern (14 Prozent). Damit wird dem Tier mehr zugetraut als der Alarmanlage: Auf sie setzt nur jeder Siebte (14 Prozent).

An erster Stelle stehen allerdings mechanische Sicherungen (46 Prozent) wie Schlösser. Für fast jeden Dritten (30 Prozent) ist eine automatische Beleuchtung oder ein Bewegungsmelder ein verlässlicher Schutz vor Einbrechern. Im Auftrag des Portals Immonet wurden im Oktober 1011 Personen ab 18 Jahren befragt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heizung: EU-Energielabel bei vielen Hausbesitzern unbekannt
In Deutschland gibt es seit Ende 2015 eine Kennzeichnungspflicht der Energieeffizienz von neuen Heizkesseln. Eine repräsentative Umfrage zeigt: Das EU-Energielabel hilft …
Heizung: EU-Energielabel bei vielen Hausbesitzern unbekannt
Zimmerpflanzen im Winter nur bei Zuwachs düngen
An dunklen Wintertagen haben Zimmerpflanzen meist einen geringeren Nährstoffbedarf. Daher sollten sie nur mäßig gedüngt werden. Um den richtigen Zeitpunkt zu erkennen, …
Zimmerpflanzen im Winter nur bei Zuwachs düngen
Urteil: Sofortige Kündigung wegen unpünktlicher Mietzahlung unzulässig
Berlin - Die Miete unpünktlich überwiesen und schon flattert die Kündigung in den Briefkasten? Verspätete Mietzahlungen führen nicht in jedem Fall direkt zur Kündigung, …
Urteil: Sofortige Kündigung wegen unpünktlicher Mietzahlung unzulässig
So viel Wohnfläche haben die Deutschen im Durchschnitt
In welchem Bundesland haben die Deutschen am meisten Platz zum Wohnen? Ein Immobilienportal hat dazu ein deutschlandweites Ranking erstellt.
So viel Wohnfläche haben die Deutschen im Durchschnitt

Kommentare